Während der Bethesda-Pressekonferenz wurde natürlich auch Fallout 4 gezeigt. Im Vorfeld hatten viele vermutet, dass dort ein neuer DLC präsentiert wird. Und dem ist wahrscheinlich auch so. Zunächst sehen wir den Contraptions Workshop im Trailer. Mit diesem lassen sich Aufzüge, neue Regale und andere kleinere Apparaturen bauen, die euch das Leben in der Ödnis erleichtern.

Spannender wird es dann beim Vault Workshop. Hier errichtet ihr euren eigenen Vault, verteidigt ihn gegen Angreifer und bildet eure Bewohner in bester Fallout Shelter-Manier aus. Zu guter Letzt gab es noch einen kurzen Ausblick auf etwas, das wie der nächste große Story-DLC aussieht. Über einem Vergnügungspark prangt das Logo Nuka World. Vielleicht geht es also bald in den Themenpark von Fallout 4. Bislang gab es noch keine weiteren Informationen zu dem DLC.

Fallout 4: Nuka World - Teaser E3 20162 weitere Videos

E3 2016 - Mehr als 20 Jahre: Die Highlights der wichtigsten Videospielmesse der Welt

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (45 Bilder)

Fallout 4: Nuka World erscheint demnächst. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.