Einer der Begleiter bei Fallout 4 ist der Runner X6-88. Er ist mit High-Tech-Waffen ausgerüstet, die ihm dabei helfen, die vom Institut geflohenen Synths zu finden und zurückzubringen. Gewalt ist dabei kein Muss, aber manchmal einfach notwendig. Wenn ihr euch für X6-88 als euren Begleiter interessiert, liest den folgenden Begleiter-Guide.

Möchtet ihr den Runner X6-88 rekrutieren und zu eurem Begleiter küren, werdet ihr ausgezeichnete Unterstützung bei euren Reisen durch das Ödland bekommen. Zunächst müsst ihr den Roboter jedoch finden. Wo sich der Begleiter aufhält und wie ihr eure Beziehung zu ihm schnell verbessern könnt, verrät euch unser Beitrag.

X6-88: So findet ihr den Synth

Fallout 4 - X6-88: Begleiter-Guide – Mechanischer Krieger

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 130/1321/132
Um den Begleiter X6-88 zu finden, müsst ihr ins Institut.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Im Gegensatz zu Curie, ist X6-88 ein Roboter mit menschlicher Optik - ein Synth. Um X6-88 zu begegnen, müsst im Rahmen der Hauptquest zum Institut gehen. Ihr werdet den Vater des Instituts treffen und euch seiner Organisation anschließen. Unter dieser Voraussetzung trifft ihr auf den Begleiter X6-88. Ihr werdet die Quest „Synth Retention“ bekommen, bei der ihr einen entflohenen Synth wieder einfangen sollt. An dem angegebenen Ort wartet zu eurer Unterstützung der Runner X6-88.

Gemeinsam werdet ihr den entflohenen Synth jagen und ihr bekommt einen Vorgeschmack auf X6-88s Fähigkeiten. An dieser Stelle heißt es allerdings noch nicht, dass der Runner euer Begleiter wird. Hierfür müsst ihr als nächstes die Quests „Menschheit neu definiert“ und „Die Schlacht um Bunker Hill“ abschließen. Diese bekommt ihr im Institut. Anschließend habt ihr die Option, X6-88 zu eurem Begleiter zu machen.

Die Fähigkeiten von X6-88

Dieser Begleiter ist mit einer überdurchschnittlichen Wahrnehmung ausgestattet und wird eure Feinde spüren, lange bevor ihr sie selbst sehen könnt. Dank seiner Warnung könnt ihr einem Überraschungsangriff entgehen. X6-88 ist ein Krieger und genau so geht er vor. Ausgerüstet mit einem Instituts-Gewehr, verursacht er hohen Energieschaden und ist ein hilfreicher Begleiter, wenn ihr euch selbst gegen Gewalt entschieden habt.

Fallout 4 - X6-88: Begleiter-Guide – Mechanischer Krieger

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden2 Bilder
X6-88 ist ein guter Krieger mit fantastischer Wahrnehmung.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

So verbessert ihr eure Beziehung zu X6-88

Um X6-88 zu gefallen, bedenkt bei eurem Handeln, dass dieser Begleiter ein Roboter ist. Im Visier hat er stets das Ziel und ist für Emotionales nicht zu begeistern. Viel mehr sieht er es als Zeitverschwendung. Denkt praktisch und zielorientiert und haltet euch nicht damit auf anderen zu helfen. Könnt ihr allerdings ein Problem ohne Gewalt lösen, wird euch dieser Begleiter bewundern. Der Liste könnt ihr entnehmen, welche Auswirkungen eure Aktionen auf die Beziehung zu X6-88 haben.

  • Aktion: Chem-Abhängigkeit - Auswirkung: Negativ
  • Aktion: Chems verwenden - Auswirkung: Negativ
  • Aktion: Einen Gegenstand spenden - Auswirkung: Negativ
  • Aktion: In eine Powerrüstung einsteigen - Auswirkung: Positiv
  • Aktion: In einen Vertibird einsteigen - Auswirkung: Negativ
  • Aktion: Ein Computerterminal hacken - Auswirkung: Positiv
  • Aktion: Dogmeat heilen - Auswirkung: Negativ
  • Aktion: Rüstung modifizieren - Auswirkung: Positiv
  • Aktion: Waffe modifizieren - Auswirkung: Positiv
  • Aktion: Erfolgreicher Überredungsversuch für mehr Kronkorken - Auswirkung: Positiv
  • Aktion: Ohne Kleidung herumlaufen - Auswirkung: Negativ

Eine Romanze wird X6-88 nicht mit euch eingehen wollen. Für Emotionen ist der Roboter-Begleiter einfach nicht zu haben.