Probleme in Fallout 4 versauen jedem Spieler ordentlich den Spaß an Bethesdas Endzeit-Abenteuer. Wir erklären euch, was ihr tun könnt, wenn das Spiel abstürzt, nicht läuft oder keinen Sound abspielt.

Ihr habt monatelang auf Fallout 4 gewartet, das Spiel sogar vorbestellt und rechtzeitig zum Release heruntergeladen. Und jetzt ist es endlich soweit und ihr startet Fallout 4, nur um zu erleben, dass das begehrte Game nicht startet. Oder noch schlimmer, ihr habt gerade angefangen, das Ödland zu erkunden, da findet ihr euch plötzlich wieder auf dem Desktop wieder. Auch sehr ärgerlich: Ihr könnt ganz normal zocken, aber die Post-Apokalypse bleibt völlig stumm, weil jeglicher Sound im Spiel fehlt. Wenn euch diese Ärgernisse bekannt vorkommen, dann haben wir eine Lösung für euch im folgenden Artikel zu den Problemen von Fallout 4.

Fallout 4: Probleme – Erstmal Hardware checken

Fallout 4 - Probleme – Spiel stürzt ab, geht nicht oder hat keinen Sound – wir helfen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 130/1341/134
Nicht für jeden Spieler steht die Welt von Fallout 4 offen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Es klingt banal, aber oft stecken hinter vielen Software-Problemen unzureichende Hardware-Komponenten. Prüft daher erst einmal die Mindestvoraussetzungen sowie die optimalen Hardware-Empfehlungen für Fallout 4. In der folgenden Liste haben wir diese nochmal für euch zusammengefasst. Der erste Wert ist immer die Mindestanforderung, der zweite Wert hingegen das Optimum (sofern vorhanden):

  • Betriebssystem: Windows 7, 8, 8.1 oder 10, je als 64-Bit-Version
  • CPU: Intel Core i5-2300 mit 2,8 GHz oder AMD Phenom II X4 945 mit 3,0 GHz / Intel Core i7 4790 mit 3,6 GHz oder AMD FX-9590 mit 4,7 GHz
  • Grafikkarte: NVIDIA GTX 550 Ti oder AMD Radeon HD 7870 mit je 2 GB / NVIDIA GTX 780 mit 3 GB oder AMD Radeon R9 290X mit 4 GB
  • RAM: 8 Gigabyte
  • Speicherplatz: 30 Gigabyte

Sollte also eure Hardware zum Teil nicht den Mindestanforderungen genügen, liegt der Fehler höchstwahrscheinlich dort.

Problem: Fallout 4 startet nicht oder ruckelt massiv

Fallout 4 - Probleme – Spiel stürzt ab, geht nicht oder hat keinen Sound – wir helfen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden4 Bilder
Wenn das Spiel nicht läuft, kommt ihr nie aus der Vault raus.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wenn Fallout 4 erst gar nicht startet oder stark ruckelt und eure Hardware eigentlich passen sollte, dann ist höchstwahrscheinlich der Grafikkarten-Treiber nicht aktuell. Besorgt euch also die neusten Treiber von NVIDIA oder AMD und prüft sicherheitshalber, ob ihr auch die neuste DirectX-Version verwendet. Damit die neuen Treiber übrigens optimal funktionieren, solltet ihr sicherheitshalber die alten Versionen sauber deinstallieren. Sollte trotz Treiber-Aktualisierung Fallout 4 immer noch herumzicken, könnt ihr mal folgende Lösungsversuche ausprobieren:

  • Problem: Spiel startet erst gar nicht oder es erscheint nur ein schwarzer Bildschirm – Lösung: Probiert den randlosen Fenstermodus aus.
  • Problem: XAudio2_7.dll fehlt oder funktioniert nicht. – Lösung: Rechtsklickt auf Fallout 4 in der Steam Bibliothek und wählt „beta – 1.1.30 Beta Update“.
  • Problem: DLL-Datei macht Probleme – Lösung: Fehlende DLL-Dateien findet ihr mit der Freeware DLL-Fixer.
  • Problem: Fallout 4 stürzt ab oder ruckelt stark bei einer NVIDIA-Karte – Lösung: Deaktiviert die Funktion „NVIDIA Streamer Service“.
  • Problem: Fallout 4 geht nicht (mehr) – Lösung: Startet das Spiel im Kompatibilitätsmodus und/oder als Administrator (Rechtsklick auf das Spiel-Icon und im Menü die Option(en) auswählen).
  • Problem: Starkes Ruckeln – Lösung: Geht während des Spiels in den Task-Manger und setzt die Priorität für „fallout4.exe“ auf „hoch“. Alternativ könnt ich auch V-Sync im Spiel deaktivieren.

Problem: Maus und Tastatur gehen nicht

Fallout 4 - Probleme – Spiel stürzt ab, geht nicht oder hat keinen Sound – wir helfen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 130/1341/134
Auch Eingabegeräte machen Probleme.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Auf manchen PCs weigert sich Fallout 4, eine angeschlossene Maus oder Tastatur zu akzeptieren. Dies kann meist dadurch behoben werden, dass ihr euer Gamepad vom Gerät trennt oder einfach im Menü von Fallout 4 deaktiviert. Ebenfalls nützlich ist das Diagnose- und Reparaturtool von Fallout 4. Dieses erreicht ihr über einen Rechtsklick auf das Spiel in Steam. Wählt dann „Eigenschaften“, „lokale Dateien“ sowie „Spieldateien auf Fehler überprüfen“.

Problem: Fallout 4 spielt keinen Sound ab

Fallout 4 - Probleme – Spiel stürzt ab, geht nicht oder hat keinen Sound – wir helfen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 130/1341/134
Auf manchen Geräten macht der Sound Probleme.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ein ebenfalls verbreitetes Problem betrifft den Sound von Fallout 4. Denn auf manchen Maschinen hört ihr nur etwas, wenn Cinematics laufen. Der Rest des Spiels bleibt stumm. Oft lässt sich der Fehler beheben, indem ihr anstatt eines kabellosen Kopfhörers ein herkömmliches Gerät mit Stecker verwendet. Alternativ kann es auch helfen, wenn ihr in den Eigenschaften des jeweiligen Audio-Geräts die Sample-Rate auf 16 Bit und 48.000 Hz stellt.