Picket Fences ist in Fallout 4 eine Zeitschriftenserie für Heimwerker, die euch allerlei neue Bau-Optionen in Bethesdas Atom-Spiel freischaltet. Hier erfahrt ihr, wo ihr alle Ausgaben findet.

In Fallout 4 könnt ihr in euren Siedlungen allerlei Objekte bauen, aber mit den Tipps und Tricks, die ihr in den Ausgaben von Picket Fences findet, könnt ihr noch viel geileren Kram bauen! Beispiel gefällig? Mit Picket Fences gibt’s High-Tech-Lampen, Statuen und die allzeit beliebten Lattenzäune zum Bauen.

Fallout 4: Picket Fences – So werdet ihr zum Heimwerker-Gott!

Fallout 4 - Picket Fences – Fundorte aller Heimwerker-Zeitschriften

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 130/1321/132
Picket Fences macht eure Ödland-Siedlung schöner!
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Insgesamt haben nur fünf Ausgaben von Picket Fences den Atomkrieg und die 200 Jahre danach überstanden. Daher sind die entsprechend selten und nicht leicht zu finden. Wir zeigen euch in den folgenden Absätzen, wo ihr noch eine Ausgabe finden könnt und welchen Bonus auf den Siedlungsbau sie euch gewährt. Viel Spaß bei der Jagd nach den Heftchen!

Picket Fences, Ausgabe 1

Eure erste Ausgabe von Picket Fences liegt in der Gladiatoren-Arena namens Combat Zone bei dem Örtchen Goodneighbor. Also dort, wo sich auch die wilde Cait herumtreibt. Auf einem Tisch vor dem Käfig liegt die Ausgabe herum. Sie verleiht euch den folgenden Bonus:

  • Ihr könnt Topfpflanzen in eurer Siedlung aufbauen.

Picket Fences, Ausgabe 2

Für Nummer Zwei von Picket Fences geht ihr nach Hardware Town im Südwesten von Diamond City. Im Büro des Geschäftsführers findet ihr das Heftchen. Es verleiht euch den folgenden Bonus:

  • Ihr könnt High-Tech-Lampen in eurer Siedlung bauen.
Packshot zu Fallout 4Fallout 4Erschienen für PC, PS4 und Xbox One kaufen: Jetzt kaufen:

Picket Fences, Ausgabe 3

Fallout 4 - Picket Fences – Fundorte aller Heimwerker-Zeitschriften

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden2 Bilder
Auch nach der Katastrophe ist gutes Heimwerkerwissen etwas wert!
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die dritte Ausgabe von Picket Fences liegt in Saugus Ironworks. Es befindet sich im Nordosten des Commonwealth. Geht in den Hochofen im dritten Stockwerk und besiegt den Boss darin. Dann könnt ihr das Heft an euch nehmen. Es verleiht euch den folgenden Bonus:

  • Ihr könnt Statuen in eurer Siedlung bauen.

Picket Fences, Ausgabe 4

Geht für die vierte Ausgabe von Picket Fences zu Fort Hagen und weiter nach Osten, zur Weston-Wasseraufbereitungsanlage. Fahrt mit dem Aufzug nach unten und holt euch von einem Schreibtisch im Keller das Heftchen. Es verleiht euch den folgenden Bonus:

  • Ihr könnt Verandamöbel in eurer Siedlung bauen.

Picket Fences, Ausgabe 5

Bei der Cambridge-Polizeistation findet ihr auch die Beantown Brauerei. Darin findet ihr im Obergeschoss auf der anderen Seite die letzte Ausgabe von Picket Fences. Sie verleiht euch den folgenden Bonus:

  • Ihr könnt Lattenzäune in eurer Siedlung bauen.