Holoband-Spiele sind nette Minigames die ihr in Fallout 4 auf eurem Pip-Boy zocken könnt. Lest hier, welche Holoband-Spiele es gibt und wie ihr an sie kommt.

In Bethesdas aktuellem Fallout-Spiel, Fallout 4, könnt ihr erstmals über euren Pip-Boy spaßige Holoband-Spiele zocken, wenn euch die Ödnis der Post-Apokalypse zu sehr deprimiert. Denn bei den Holoband-spielen handelt es sich ausnahmslos um spaßige Klassiker aus der Frühzeit der Videospiele wie Donkey Kong oder Space Invaders. Lest hier, wo ihr die Spiele findet und wie sie funktionieren.

Fallout 4: Holoband-Spiele – Hier gibt’s die Retro-Games!

Fallout 4 - Holoband-Spiele –Alle Minigames und Fundorte erklärt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 130/1351/135
Bock auf eine Runde Space Invaders?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Fast alle Holoband-Spiele gibt’s als Bundle mit einem „RobCo-FUN!“-Magazin. Wenn ihr solch ein Heftchen findet, landet das Spiel in eurem Inventar unter der Rubrik „Diverses“. Die Spiele laufen entweder auf dem Pip-Boy, einem beliebigen Terminal oder sogar auf dem HUD eurer Power-Armor, falls ihr eine habt.

Holoband-Spiele: Die Rote Gefahr

Dieses Spiel gehört in der Fallout-Welt einfach zur Grundausstattung jedes patriotischen Amerikaners und daher liegt es gleich zu Spielbeginn in der Vault 111 herum. Genauer gesagt in der Cafeteria im Freizeit-Terminal. Ihr braucht also kein RobCo-Heftchen. Die Rote Gefahr ist ein Klon des Nintendo-Klassikers Donkey Kong, in dem statt eines Affen gemeine Kommunisten euch mit Fässern bewerfen.

Fallout 4 - Holoband-Spiele –Alle Minigames und Fundorte erklärt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 130/1351/135
Donkey Kong mit Kommunisten
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Holoband-Spiele: Atomic Command

Dieses Spiel gibt’s ebenfalls früh in Fallout 4. Im Museum der Freiheit, wo ihr auf- Preston Garvey
trefft, liegt das Heft mit dem Spiel auf dem Schreibtisch von Sturges rechts vom Eingang. Atomic Command ist eine Fallout-Version des Atari-Klassikers Missile Command.

Fallout 4 - Holoband-Spiele –Alle Minigames und Fundorte erklärt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 130/1351/135
Atomic Command.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Holoband-Spiele: Zeta-Invasoren

Dieses spaßige Holoband-Spiel gibt’s in Diamond City und zwar im Büro von- Nick Valentine
, dem Privatdetektiv, den ihr im Laufe der Hauptquest eh trefft. Zeta-Invasoren ist eine Kopie des Klassikers Space Invaders, in dem ihr Welle um Welle von Alien-Schiffen abschießen sollt.

Fallout 4 - Holoband-Spiele –Alle Minigames und Fundorte erklärt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 130/1351/135
Die Ähnlichkeit zu Space Invaders ist klar erkennbar.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Holoband-Spiele: Grognak und die rubinfarbenen Rubine

Das Spiel mit dem albernen Titel findet ihr in Goodneighbor, in den Höhlen der Erinnerung. Dort ist das Spiel im Keller von Dr. Amari. Das Spiel handelt von Grognak, dem Barbaren, einer berühmten Fantasy-Figur aus der Fallout Welt. Es handelt sich dabei übrigens um eine Art Rollenspiel á la The Bard‘s Tale.

Fallout 4 - Holoband-Spiele –Alle Minigames und Fundorte erklärt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 130/1351/135
Grognak der Barbar und sein neuestes Abenteuer.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Holoband-Spiele: Pipfall

Spielt die Hauptquest namens „Wiedersehen macht Freude“ und ihr findet das Spiel Pipfall im selben Raum, in dem ihr auf Kellog trefft. Das Spiel liegt neben dessen Terminal auf dem Schreibtisch rechts im Raum. Bei Pipfall handelt es sich übrigens um eine Fallout-Hommage an den Klassiker Pitfall von 1982.