Ein Glitch in Bethesdas Endzeit-Spektakel Fallout 4 lässt euch unendlich viel Geld verdienen. Lest hier, wie ihr mit diesem Trick zu massenweise Kronkorken kommt.

Das Leben im Ödland ist nicht leicht und wer kein Geld hat, muss elenendig verhungern, verdursten oder an Strahlung zu Grunde gehen. Wem hingegen die Taschen voller Kronkorken bei jedem Schritt klappern, dem stehen alle Türen offen. Euer Held ist allerdings zu Beginn des Spiels völlig Mittellos und muss sich alles mühsam zusammenklauben. Das ist euch alles zu blöd und ödet euch an? Dann nutzt den folgenden Glitch, um unendlich viele Kronkorken zu gewinnen!

Fallout 4: Glitch – So klappt der Geldregen!

Fallout 4 - Glitch: Unendlich viel Geld durch diesen einfachen Trick

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuFallout 4
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 130/1311/131
Mit diesem Glitch habt ihr nie wieder Geldsorgen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Theoretisch könnt ihr Kronkorken auch durch Cheats in Fallout 4 gewinnen, doch die folgende Methode klappt auch ohne Codes und im Gegensatz zu Cheats, die nur auf dem PC funktionieren, können auch Konsolen-Jünger damit ihren Spaß haben. Damit es mit der Flut an Kronkorken auch klappt, müsst ihr wie folgt vorgehen:

  1. Geht erstmal zu einem x-beliebigen Händler, bevorzugt einer mit fett Geld in den Taschen. Diamond City ist daher ein guter Ort für den Geld-Glitch.
  2. Räumt jetzt sämtliche Munition eines einzigen Typs, beispielsweise 10mm-Patronen, ab.
  3. Jetzt wird’s interessant. Verkauft genau einen einzigen Schuss der eben gekauften Munition wieder zurück an den Händler.
  4. Vertickt jetzt die restliche Munition dieses Typs.
  5. Ab hier wirkt die Magie des Glitches: Es bleibt nämlich eine einzelne Kugel in eurem Inventar bestehen, die sich einfach weigert, zu verschwinden. Ihr könnt die Patrone also unendlich oft verkaufen und dafür Geld einstecken und dennoch wir der eine Schuss niemals euer Inventar verlassen. Die Lizenz zum Kronkorken-Pressen!
  6. Verkauft also die Munition so oft ihr wollt, bis der Händler keinen einzigen Korken mehr hat.
  7. Wenn der Händler leergeräumt ist, geht ihr zum nächsten Krämer oder wartet 24 Stunden, dann hat sich der Händler mit neuen Korken ausgestattet und ihr könnt ihn wieder ausnehmen.

Video-Guide zum Geld-Glitch

Wenn ihr die ganze Prozedur in Aktion erleben wollt, könnt ihr alles auch in einem lehrreichen Video sehen. Der Videoclip stammt von dem YouTube-Kanal PowerPyx. Außerdem haben wir das Video, in dem der Kronkorken-Glitch detailliert gezeigt wird, unterhalb dieses Absatzes beigefügt.

19 weitere Videos