Fallout 4 stellt euch zahlreiche Begleiter zur Auswahl. Mit diesen Helfern könnt ihr so einiges anstellen. Ihr könnt eure Begleiter ausrüsten und jederzeit wechseln. Habt ihr mehrere Siedlungen, könnt ihr sie dort unterbringen. Allerdings kann es auch vorkommen, dass ihr eure Begleiter wiederfinden müsst. In unserem Guide erklären wir euch alles zu euren Companions.

Insgesamt 13 Begleiter erwarten euch in dem post-apokalyptischen Rollenspiel. Welche das sind, könnt ihr der folgenden Liste entnehmen. Wir verraten euch zudem, wie ihr die Begleiter finden und eure Beziehung verbessern könnt. Liest zu dem Thema die einzelnen Guides. Damit ihr eure Begleiter wechseln, ausrüsten und wiederfinden könnt, müsst ihr nicht viel tun. Im Folgenden erfahrt ihr alle Einzelheiten.

Fallout 4: Begleiter der DLCs

Mit den DLCs Fallout 4: Automatron und Fallout 4: Far Harbor kommen neue Begleiter ins Spiel. Während der Roboter-DLC euch ermöglicht, einen Begleiter selbst zu bauen, werdet ihr bei dem Insel-DLC einen vorgefertigten Begleiter erhalten. Der Vorteil der Begleiter von Automatron ist, dass ihr selbst bestimmt wie sie aussehen und welche Waffen sie tragen sollen. Dabei habt ihr eine größere Auswahl zur Verfügung. In unseren Guides Besten Roboter bauen, Roboter-Modelle finden und Tipps, Roboter-Mods und mehr erfahrt ihr Näheres zu diesem Thema. Auf der Insel wiederum wird euch der Fischer Longfellow zur Seite gestellt. Die Beziehung zu diesem Begleiter könnt ihr verbessern, so wie ihr es von Fallout 4 gewohnt seid und anschließend werdet ihr mit einem hilfreichen Skill belohnt. Mehr hierzu erfahrt ihr im Guide Fallout 4: Far Harbor - Longfellow: Begleiter-Guide.

So könnt ihr eure Begleiter wiederfinden

Fallout 4 - Begleiter: So könnt ihr sie wiederfinden und ausrüsten

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 124/1261/126
Läutet ihr diese Glocke, folgen alle NPC's in deiner Stadt dem Ruf.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Damit ihr immer wisst, wo eure Begleiter sind, solltet ihr ihnen eine bestimmte Siedlung zuweisen. Auf diese Weise könnt ihr die Suche eingrenzen. Sind eure Siedlungen jedoch groß und verwinkelt, kann es schon mal passieren, dass eure Begleiter verloren gehen. Dabei ist es gar nicht so schlimm und einfach sie wiederzufinden. Baut hierfür eine Glocke in der entsprechenden Siedlung und läutet diese. Alle NPC’s werden dem Ruf der Glocke folgen und sich vor ihr versammeln. Eine Glocke bauen ist ziemlich einfach:

  1. Startet in der entsprechenden Siedlung den Baumodus
  2. Geht auf die Kategorie Ressourcen
  3. Wählt dort die Option Sonstige
  4. Wählt die Glocke aus. Ihr benötigt für die Herstellung 4x Holz und 4x Stahl. Diese Schrott-Komponenten sind leicht zu finden.
  5. Stellt die Glocke auf einem Platz auf, auf dem sich die Siedler und Begleiter versammeln sollen.
Packshot zu Fallout 4Fallout 4Erschienen für PC, PS4 und Xbox One kaufen: Jetzt kaufen:

Dogmeat weg: Was tun?

Ihr habt die Glocke geläutet und Jeder in eurer Stadt ist aufgetaucht, nur der Hund nicht – ist Dogmeat verschwunden? Keine Panik, das heißt noch lange nicht, dass Dogmeat weg ist. Vermutlich befindet er sich in einer seiner Hundehütten. Und genau das ist euer Problem. Um Sanctuary und viele andere Siedlungen herum, gibt es einige Hundehütten, die der Begleiter für sich beanspruchen kann. Den Hund interessiert auch keine Glocke. Folgendes könnt ihr tun, wollt ihr Domeat finden:

  1. Sucht alle Hundehütten in der Siedlung ab
  2. Zerlegt alle Hundehütten und lasst lediglich eine übrig
  3. Platziert die Hundehütte dort, wo ihr Dogmeat finden wollt. Am besten an dem Punkt, an dem ihr nach eurer Schnellreise spawnt.

Fallout 4 - Begleiter: So könnt ihr sie wiederfinden und ausrüsten

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden2 Bilder
Wenn ihr befürchtet, Dogmeat sei verschwunden, schaut in der Hundehütte nach.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Begleiter wechseln

Habt ihr alle eure Begleiter an einer Stelle versammelt, könnt ihr euch jetzt aussuchen, wen ihr als nächstes mitnehmen möchtet. Ihr könnt jederzeit eure Begleiter wechseln. Sprecht euren aktuellen Companion an und schickt ihn über die Dialogoption „Wegschicken“ fort, oder spart euch den Schritt und spricht den Begleiter an, den ihr als nächstes mitnehmen möchtet. Diesen könnt ihr euch einfach folgen lassen.

Begleiter mit Powerrüstung ausrüsten

Über das Dialog-Menü könnt ihr eure Siedler und Begleiter ausrüsten. Spricht den entsprechenden Companion an und wählt die Option Handeln. Es öffnet sich ein Fenster, bei dem ihr die Gegenstände verschieben könnt. Eure Begleiter können euch beim Tragen helfen, wenn ihr auf euren Reisen zu viel einsteckt. Aber auch sie haben ein Trage-Limit. Habt ihr eurem Begleiter eine ausgewählte Waffe oder Rüstung übergeben, müsst ihr sie noch ausrüsten. Mit welcher Taste das funktioniert, könnt ihr der Leiste an eurem unteren Bildschirmrand entnehmen. Selbstverständlich ist es auch möglich, eure Begleiter mit einer Powerrüstung zu bekleiden. Es funktioniert genau so, wie bei jeder anderen Rüstung auch.