Drogen sind bei Fallout schon immer ein Thema gewesen und so dürfen sie auch in Fallout 4 nicht fehlen. Zu den bisherigen Arten von Chems, hat Bethesda jedoch zahlreiche neue hinzugefügt. Nicht alle Drogen machen abhängig und sind böse. Einige sind eher als Medikamente zu betrachten. Welche Chems es gibt, welche Auswirkung sie haben und wie ihr die Abhängigkeit heilen könnt, erfahrt ihr in unserem Guide.

Die Drogen bei Fallout 4 sind meistens chemischer Natur. Sie haben hilfreiche Auswirkungen auf den Charakter und helfen oft, um die Wahrnehmung oder Ausdauer zu verbessern, oder haben einfach eine heilende Wirkung. Einige Chems können den Charakter jedoch süchtig machen. Welche Drogen es sind, könnt ihr der folgenden Liste entnehmen. Im Folgenden könnt ihr auch nachlesen, wie ihr eine Abhängigkeit heilen könnt.

Diese Drogen gibt es bei Fallout 4

Fallout 4 - Abhängigkeit heilen: Übersicht aller Chems und Drogen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 130/1331/133
DayTripper verleiht euch keine Krankheit, sondern Glück, Charisma und Stärke.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Einige der Chems findet ihr gleich zu Beginn des Spiels. Sie können überall versteckt sein. Sucht nach den Drogen insbesondere in Kühlboxen oder in den Überresten eurer Gegner. Ihr könnt sie verwenden, um eure Skills für eine bestimmte Zeit zu verbessern, um euch zu heilen oder um sie einfach zu verkaufen. Welche Drogen es gibt, was diese Chems bewirken und was sie wert sind, könnt ihr in der folgenden Liste nachlesen.

  • Droge: Addictol - Effekt: Heilt bei Einnahme alle Abhängigkeiten, Crafting nicht möglich - Abhängigkeit: keine - Wert: 125
  • Droge: Beeren-Mentats - Effekt: Hebt alle lebenden Ziele hervor, Crafting möglich - Abhängigkeit: 10% - Wert: 60
  • Droge: Buffjet - Effekt: Verlangsamt die Zeit, Stärke +3, Ausdauer +3, Max HP +65, Max AP +35, Crafting möglich - Abhängigkeit: 15% - Wert: 75
  • Droge: Buffout - Effekt: Stärke +2, Ausdauer +2, Max HP +50, Crafting nicht möglich - Abhängigkeit: 10% - Wert: 45
  • Droge: Bufftats - Effekt: Stärke +3, Ausdauer +3, Wahrnehmung +3, Max HP +65, Crafting möglich - Abhängigkeit: 15% - Wert: 75
  • Droge: Calmex - Effekt: x2 Schleich-Attacken-Muliplikation, Wahrnehmung +3, Bewegung +3, Crafting nicht möglich - Abhängigkeit: 15% - Wert: 100
  • Droge: Curie’s Healthpak - Effekt: HP +35, Rads -300, Crafting nicht möglich - Abhängigkeit: keine - Wert: 90
  • Droge: Daddy-O - Effekt: Intelligenz +3, Wahrnehmung +3, Charisma -2, Crafting nicht möglich - Abhängigkeit: 15% - Wert: 50
  • Droge: Day Tripper - Effekt: Glück +3, Charisma +3, Stärke -2, Crafting nicht möglich - Abhängigkeit: 15% - Wert: 40
  • Droge: Erfrischendes Kaltgetränk - Effekt: heilt alle Abhängigkeiten, HP +500, Rads ja-1000, Crafting möglich - Abhängigkeit: keine - Wert: 110
  • Droge: Fury - Effekt: Schaden der Nahkampfwaffen um 50 % erhöht, Crafting möglich - Abhängigkeit: 15% - Wert: 70
  • Droge: Glühendes Blutpaket - Effekt: HP +40 %, Rad-Resist +75, Crafting möglich - Abhängigkeit: keine - Wert: 30
  • Droge: Trauben Mentants - Effekt: für 10 % weniger kaufen, für 10 % mehr verkaufen, Charisma +5, Crafting möglich - Abhängigkeit: 10 % - Wert: 60
  • Droge: Verstrahltes Blut - Effekt: HP +50, Rads +20, Crafting nicht möglich - Abhängigkeit: 10 % - Wert: 50
  • Droge: Jet - Effekt: verlangsamt die Zeit, Crafting möglich - Abhängigkeit: 10 % - Wert: 50
  • Droge: Jet Fuel - Effekt: steigert die AP-Aufladerate, Crafting möglich - Abhängigkeit: 15 % - Wert: 60
  • Droge: Med-X - Effekt: Schadensresistenz +25, Crafting nicht möglich - Abhängigkeit: 10 % - Wert: 50
  • Droge: Mentants - Effekt: Intelligenz +2, Wahrnehmung +2, Crafting nicht möglich - Abhängigkeit: 10 % - Wert: 50
  • Droge: Mysteriöses Serum - Effekt: Schadensresistenz +50, Rads +35.000, Crafting nicht möglich - Abhängigkeit: keine - Wert: 25
  • Droge: Orangen Mentants - Effekt: +10 % Genauigkeit im V.A.T.S., Crafting möglich - Abhängigkeit: 10 % - Wert: 60
  • Droge: Overdrive - Effekt: +25 % Chance auf kritischen Treffer, Schaden +25 %, Crafting möglich - Abhängigkeit: 15 % - Wert: 55
  • Droge: Psycho - Effekt: Schaden +25 %, Schadensresistenz +25 %, Crafting möglich - Abhängigkeit: 10 % - Wert: 50
  • Droge: Psychobuff - Effekt: Schaden +25 %, Stärke +3, Ausdauer +3, Max HP +65, Crafting möglich - Abhängigkeit: 15 % - Wert: 70
  • Droge: Psycho Jet - Effekt: verlangsamt die Zeit 15 Sekunden lang, Schaden +25 %, Schadensresistenz +35, Max AP +35, Crafting möglich - Abhängigkeit: 15 % - Wert: 70
  • Droge: Psychotats - Effekt: Schaden +25 %, Schadensresistenz +15, Wahrnehmung +3, Crafting nicht möglich - Abhängigkeit: 15 % - Wert: 70
  • Droge: RadAway - Effekt: Rads -300, Crafting möglich - Abhängigkeit: keine - Wert: 80
  • Droge: Rad-X - Effekt: Strahlungsresistenz +100, Crafting nicht möglich - Abhängigkeit: keine - Wert: 40
  • Droge: Skeeto Pit - Effekt: Max HP +25, Crafting möglich - Abhängigkeit: keine - Wert: 40
  • Droge: Stimpak - Effekt: HP +30 %, Crafting möglich - Abhängigkeit: keine - Wert: 48
  • Droge: Ultra Jet - Effekt: verlangsamt die Zeit für 15 Sekunden, Max AP +100, Crafting möglich - Abhängigkeit: 15 % - Wert: 67
  • Droge: Vault 81-Heilung - Effekt: HP +50%, Crafting nicht möglich - Abhängigkeit: keine - Wert: 400
  • Droge: X-111-Verbindung - Effekt: Rads -600, Crafting nicht möglich - Abhängigkeit: keine - Wert: 40
  • Droge: X-Cell - Effekt: Rads Stärke +2, Wahrnehmung +2, Ausdauer +2, Charisma +2, Intelligenz +2, Beweglichkeit +2, Glück +2, Crafting nicht möglich - Abhängigkeit: 35 % - Wert: 60

Fallout 4 - Abhängigkeit heilen: Übersicht aller Chems und Drogen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden3 Bilder
Ohne RadAway werdet ihr in Fallout 4 nicht weit kommen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

An einer Laborstation könnt ihr Drogen selbst herstellen. Einige könnt ihr lediglich finden, andere bekommt ihr im Rahmen einer Quest. Schaut euch überall um: In Vaults, Siedlungen oder bei eurer Begleiterin Curie. Diese kann euch nämlich heilen.

Abhängigkeit heilen: So kommt ihr von den Chems weg

Habt ihr Gefallen an den Auswirkungen einzelner Drogen gefunden, dann kann es passieren, dass ihr von diesen abhängig werdet. Es gibt drei verschiedene Arten die Drogensucht zu heilen:

  1. Perk „Medikamentenresistenz“
  2. Abhängigkeit heilen mit Chems
  3. Heilung durch Arzt

Fallout 4 - Abhängigkeit heilen: Übersicht aller Chems und Drogen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 130/1331/133
Mit Addictol könnt ihr ohne Risiko eure Abhängigkeit heilen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Habt ihr bereits Level 22 erreicht, könnt ihr den Perk „Medikamentenresistenz“ freischalten. Zuvor müsst ihr jedoch das Attribut Ausdauer auf 4 ausbauen. Seid ihr im Spiel noch nicht so weit und möchtet eure harterkämpften Skill-Punkte noch in andere Fähigkeiten investieren, dann könnt ihr trotzdem eure Abhängigkeit heilen. Benutzt hierzu Drogen, denn es gibt spezielle Chems, die euch von der Drogensucht befreien. Und zuletzt könnt ihr einen Arzt aufsuchen und bei ihm eure Abhängigkeit heilen lassen. Hierfür zahlt ihr lediglich 75 Kronkorken. In einem Guide verraten wir euch, wie ihr schnell an Kronkorken herankommt.