Fallout 3 Addon Pack 1: The Pitt & Operation Anchorage - Infos

Das Fallout 3 Addon Pack 1: The Pitt & Operation Anchorage enthält die ersten beiden Addons für Fallout 3. Wer keine Möglichkeit besitzt, die Episoden herunterzuladen, kann sich das Addon Pack im Handel kaufen. Auch wenn die Spiele sich auf DVD befinden, so ist eine Installation auf Fesplatte nötig. Wer keine Festplatte besitzt, kann mit dem Addon Pack nichts anfangen.

Die beiden Addons unterscheiden sich voneinander maßgeblich. Während Operation Anchorage den Spieler in eine winterliche Atmosphäre schickt, geht es bei The Pitt etwas rauer zu.

In Operation Anchorage nimmt der Spieler an der Befreiung von Anchorage teil, was von der chinesischen Roten Armee besetzt wird. Zusätzlich erhlt er neue Waffen, Fertigkeiten, Rüstungen und Achievements. Das Addon ist mehr auf Schleichen und Kämpfen ausgelegt.

Mit einer zweihändigen Axt und einem Schalldämpfersturmgewehr bewaffnet, muss der Spieler in The Pitt über das Schicksal der infizierten Sklaven und Sklaventreiber entscheiden, die in Pittsburgh leben. In The Pitt soll ein wichtiges Geheimnis aufgedeckt werden, was das ganze Ödland schockieren könnte.

Fallout 3: Mutterschiff Zeta - Trailer