Schlechte Nachrichten für deutsche Fans des Endzeit-Rollenspiels Fallout 3: Wie PR-Manager Sam Brace auf der Games Convention 2008 in Leipzig bekannt gegeben hat, wird man die Gewaltdarstellungen für das deutsche Publikum anpassen müssen. So möchte man einer möglichen Indizierung aus dem Weg gehen und die Alterseinstufung für die USK erleichtern. In welcher Form Spieler mit Schnitten rechnen müssen, steht konkret noch nicht fest. Auf platzende Köpfe und abfallende Körperteiler werden wir aber wohl in jedem Fall verzichten müssen.

Fallout 3 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.