Vorkriegsbücher verkaufen

Manch einer hat sich bestimmt schon gewundert, wofür diese ganzen Vorkriegsbücher da sind. Sie verleihen euch keine Boni und man kann sie auch nicht lesen. Aber es lohnt sich trotzdem, die ramponierten Wälzer zu sammeln, denn man wird sie los. Im Rahmen der Quest von Moira werdet ihr in eine Bücherei geschickt zur Informationsbeschaffung. Dort trefft ihr ein altes Mütterchen, das jene Vorkriegsbücher sammelt und euch pro Exemplar 200 Kronkorken gibt. Lohnt sich in der Menge definitiv.

Notenblätter bei Agatha abgeben

Vieleicht habt ihr im Ödland der Hauptstadt schon mal ein Notenblatt gefunden und euch gefragt wozu die gut sind. Wenn ihr ein Notenblatt zu Agatha bringt kriegt ihr dafür einen sehr starken Revolver namens Blackhawk.
Es gibt insgesamt 6 Notenblätter, die anderen 5 Notenblätter bringt ihr auch zu Agatha
,denn es gibt mehr Kronkorken und auf ihren Radiosender gibt es mehr Lieder.
Zudem bekommt ihr bei Agatha noch ein Quest der Agathas Lied heißt, wenn ihr den Quest erfolgreich beendet schaltet ihr einen Erfolg frei und ihren Radiosender.
Ihr findet ihr Haus nordöstlich vom Meresti-Güterbahnhof und westlich vom Schrottplatz.

Positionen der Supermutanten-Behemoths

Insgesamt gibt es im Spiel fünf Supermutanten-Behemoths. Diese Kreaturen sind ungefähr dreimal so groß wie normale Menschen. Ihr werdet sie also gut von anderen Bewohnern des Ödlands unterscheiden und von weiter Ferne erspähen können.

Den Ersten bekämpft ihr während einer Hauptmission am GNR-Gebäude. Bei Evergreen Mills ist der Nächste zu finden. Er befindet sich in einem Käfig vor dem Hauptgebäude. Im Hauptsaal des Kapitol-Gebäudes stolziert der dritte Supermutant herum. Ein Vierter steht in der Nähe des Takoma Industrial Gebäudes.

Damit der letzte Supermutant kommt müsst ihr wiefolgt vorgehen. Geht zur Metrostation Jury Street. Lauft jetzt in Richtung Westen, bis ihr zu mehreren Containern kommt. In den Containern befinden sich Einkaufswagen und in einem dieser Wägen liegt ein Teddybär. Nehmt ihn jetzt auf und der letzte Supermutant wird angerannt kommen.