Nachdem Bethesda Softworks (The Elder Scrolls: Oblivion) die Entwicklungsarbeiten an Fallout 3 übernommen hat, war die Freude in der Community groß. Immerhin wurde ein dritter Teil der beliebten Endzeit-Reihe schon mehrmals eingestellt.

In den letzten Monaten nach der schönen Ankündigung hörte man dennoch nur wenig vom Rollenspiel. Nun hat sich Peter Hines von Bethesda in einem Interview gemeldet, in dem er ein paar Informationen zum aktuellen Status preisgibt. Demnach verläuft die Entwicklung prächtig und schon bald kann man erste Details der Öffentlichtkeit präsentieren. Man will allerdings vorerst noch einige Sachen optimieren, um den Fans ein echtes Spektakel zu bieten. "Fallout 3 ist unser Baby", betont Peter.

Fallout 3 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.