Ein 'Fallout' muss nicht unbedingt mit atomarer Strahlung zu tun haben - mit dem Wort können auch generell negative Auswirkungen gemeint sein. Und genau die scheinen Fallout 3 jetzt zu blühen. Bereits kurz nachdem das Spiel den offiziellen 'Gold-Status' erreicht hatte, tauchten die ersten Kopien an einschlägigen Orten im Netz auf.

Überrschenderweise handelt es sich bei der verbreiteten Version nicht um die für PC, sondern um die Version für Microsofts Xbox 360. Über die Herkunft der inoffiziellen Software ist noch nichts bekannt - die Kollegen von Gamasutra sehen allerdings die Schuld beim Presswerk.

Der 6,52 GB umfassende illegale Download erfordert eine modifizierte Konsole und ist schon jetzt tausendfach in Umlauf. Der Hersteller sendet bereits fleißig Abmahnungen an alle Seiten, die auf die illegal verbreiteten Daten verweisen.

Fallout 3 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.