Das Fallout-Franchise bietet trotz mehrerer Ableger enorm viel Potential nach oben hin. Nachdem Fallout 3 sprichwörtlich wie eine Bombe einschlug und Bethesda an weiterem DLC werkelt, arbeitet Interplay im Moment (unter Streit) an Fallout Online. Doch wie sieht die Zukunft von Fallout aus?


Im Moment lässt sich darüber zwar nur spekulieren, jedoch bietet Bethesda nun ausreichend Grund dafür. Bethesda sicherte sich die Marke erneut in Bezug auf Film und Fernsehen. Laut dem Trademark-Eintrag heißt es unter anderem: "motion picture films about a post-nuclear apocalyptic world."

Demnach ist sogar die Rede von mehreren Filmen. Daher könnte Bethesda durchaus einen Kinofilm planen, der das postapokalyptische Szenario erneut aufgreift und eine frische Geschichte erzählt. Bethesda wollte sich bislang noch nicht dazu äußern.

Fallout 3 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.