Der große Fallout-Troll-Stream von Bethesda hat vielleicht nicht jeden Fan zufrieden gestellt. Denn viele haben sich eine große Ankündigung eines vollwertigen Nachfolgers oder eben die Enthüllung eines Fallout 3 Remasters gewünscht. Ein angeblicher Insider hat nun verraten, dass zumindest letzteres noch möglich ist.

Fallout 76 ist noch ein großes Mysterium:

Fallout 76 - Offizieller Teaser-Trailer12 weitere Videos

Wie Reddit-User "SoMeh" anhand eines vermeintlichen Floor-Plans von Nintendo zeigt, soll die Fallout 3 Anniversary Edition wohl auf der E3 präsentiert werden. SoMeh hatte im Vorfeld schon Fallout 76 richtig prognostiziert. Dennoch bleib etwas Skepsis zurück. Ein solches Dokument ist schnell erstellt und unscharf abfotografiert, um ein paar Minuten Ruhm im Netz zu ergattern. Die Fans wünschen sich Fallout 3 Remastered, aber noch müssen wir ein bisschen bangen, ob es wirklich erscheint.

Bilderstrecke starten
(29 Bilder)

Der perfekte Moment

In diesem Jahr jährt sich der Geburtstag von Fallout 3 zum zehnten Mal. Deshalb würde auch der Titel "Anniversary Edition" durchaus passen. Die Liste würde zudem dafür sprechen, dass Fallout 3 auch zum ersten Mal auf der Nintendo Switch erscheinen wird. Dies ist durchaus wahrscheinlich, da Bethesda ja in den letzten Monaten schon mit Skyrim auf dem Konsolenhybriden durchgestartet ist. Die Bethesda-Pressekonferenz findet am 11. Juni 2018 statt.

Fallout 3 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.