Einige werden sich erinnern: Die Entwicklung von Fallout 3 begann damals bei den Black Isle Studios unter Interplay, bevor das Spiel wegen finanzieller Schwierigkeiten eingestellt und die Rechte an der Serie verkauft wurden. Das war 2003 und mittlerweile arbeitet Bethesda an einer neuen Version von Fallout.

Inzwischen ist aber eine Alphaversion des ursprünglichen Fallout 3 aufgetaucht, welche einen Teil des geplanten Tutorials enthält. Zusammen mit einer sehr ausführlichen (englischsprachigen) Anleitung, wie ihr das Spiel zum Laufen bekommt, wurde diese frühe Version auf der Website No Mutants Allowed veröffentlicht und kann von jedem angetestet werden, welcher sich für die Serie interessiert. Ihr solltet jedoch kein vollwertiges Spiel erwarten, so kann es zu Abstürzen kommen, es fehlen teilweise Texturen und auf manchen Rechnern mag das Programm gar nicht zum laufen gebracht werden. Außerdem gibt es kein Kampfsystem. Das Tutorial beginnt zu dem Zeitpunkt, als im Fallout-Universum die ersten atomaren Bomben fallen und eure Aufgabe ist es, eine junge Frau und ihren Bruder in einen der nahegelegenen Vaults in Sicherheit zu bringen. Die Version ist vorallem für Hardcore Fans der Serie sicherlich einen Blick wert.

Update: Die Demo gibt es nun auch bei uns zum Download.

Fallout 3 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.