Immer mehr Prominente werden von Lionhead dazu verpflichtet, ihre Stimme Spielecharakteren in Fable 3 zu verleihen, darunter auch Ben Kingsley. Der Oscar-Preisträger Ben Kingsley, unter anderem bekannt aus Schindlers Liste, Shutter Island und Gandhi, wird den König von Mist Peak vertonen - "ein wundervoller Zauberer", wie er gegenüber CVG erklärte.

Fable 3 - Oscar-Preisträger Ben Kingsley erhält Sprechrolle

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuFable 3
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 92/931/93
Ben Kingsley ist demnächst auch in Prince of Persia zu sehen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

"Es ist sehr belebend und gut für uns Schauspieler, zu begreifen, dass das Schauspielern so abwechslungsreich ist. Ich denke, Spiele sind inzwischen ebenfalls ein solch großer Sprung, wie es damals das Kino war, als die Leute von der Bühne zum Kino kamen und sich dachten: 'Das ist doch nicht wirklich Schauspielerei, oder?' Jetzt sind es die Videospiele - und es ist Schauspielerei. Es ist sehr anspruchsvoll.", so Kingsley.

Neben Kingsley ist unter anderem auch Kult-Komiker John Cleese mit dabei, der mit seiner Sprechrolle den typischen Humor von Monty Python einbringen soll. Er wird in die Rolle des Butlers schlüpfen und somit einen der wichtigsten Charaktere in Fable 3 übernehmen. Erscheinen wird das (laut Lionhead) Action-Adventure Ende des Jahres.

Fable 3 ist für Xbox 360 und seit dem 20. Mai 2011 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.