Wie Kotaku von Peter Molyneux erfahren hat, wird der nächste Downloadinhalt für Fable 2 in den nächsten Wochen auf dem Marktplatz erscheinen. Nennen wird sich der DLC See the Future und eine längere Story bieten, als es bei Knothole Island der Fall war.


Das begründet Molyneux so, dass sie mehr Zeit an See the Future verbringen konnten. Ebenfalls soll der DLC den Spielern Hinweise geben, was sie in Zukunft erwarten könnte. Auch soll der Downloadinhalt die Zukunft Albions spoilern, was vermutlich ein Hinweis auf Fable 3 sein könnte.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass morgen auf der Lionhead-Keynote Peter Molyneux ein paar Register zieht und weiter auf das Fable-Franchise eingeht. Dass mindestens ein neues Spiel morgen präsentiert werden wird, steht schon seit ein paar Wochen fest.

Fable 2 ist für Xbox 360 und seit dem 2009 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.