Mit Fable 2 erscheint am 24. Oktober eines der meist erwarteten Xbox 360 Spiele in diesem Jahr. In dem Rollenspiel Fable 2 schlüpft ihr in die Rolle eines Knaben, der sich im Laufe des Spieles weiterentwickelt und je nach Spielweise in einen guten oder bösen Charakter entwickelt.


Peter Molyneux würde dem Spiel eine Wertung von 9 von 10 Punkten geben, gab er vor längerer Zeit an. Nun meldete sich der Entwickler-Guru erneut zu Wort und sprach über die Fehler, die in der finalen Version von Fable 2 stecken.

Er ist sich bewusst, dass die Fehler existieren, doch niemand hat Schuld daran, da es durch den gesamten Umfang des Spieles einfach immer schwieriger wird sie zu beherrschen. Z.b. sind manche Lippensynchronisationen seiner Meinung nach schlecht, und die Navigation soll an einigen Punkten nicht optimal sein. Aber auch der Hund, der den Charakter stets begleitet, ist nicht immer das Gelbe vom Ei.

Fable 2 ist für Xbox 360 und seit dem 2009 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.