Update: Das Rennspiel F1 2015 wird erst am 10. Juli 2015 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen, nachdem es ursprünglich am 12. Juni auf den Markt kommen sollte. Warum sich der Release verzögert, verriet Codemasters nicht.

Immerhin könnt ihr euch folgenden einen brandneuen Trailer anschauen.

2 weitere Videos

Ursprüngliche Meldung: Das Rennspiel F1 2015 wird am 12. Juni 2015 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen, wie Codemasters bekannt gibt. Gleichzeitig nannte das Unternehmen noch einige Details zu dem Titel.

F1 2015 - Rennspiel erscheint etwas später *Update*

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 1/61/6
Weitere Screenshots findet ihr in unserer Galerie.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Demnach setzt man für F1 2015 auf eine brandneue Version der hauseigenen EGO Engine, wobei nicht nur die grafische Darstellung verbessert wurde. Ebenso ist von einem "deutlichen Qualitätssprung beim Physik-basierten Handling-Modell" die Rede, welches für Neulinge und erfahrene Spieler entwickelt wurde.

Auch Verbesserungen und Ergänzungen in über 20 Bereichen bietet das Handling-Modell, darunter bei Motor und Getriebe, der Aerodynamik, dem Kraftstofftank, beim Force Feedback und der Aufhängung. Darüber hinaus wartet ein neues Reifen-Physik-Modell auf die Spieler, das die Fahreigenschaften der Rennboliden getreu wiedergeben soll.

Ansonsten wird F1 2015 letztjährige Saison enthalten, die also ebenso spielbar ist.

F1 2015 - Rasante Screenshots

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (5 Bilder)

F1 2015 - Rasante Screenshots

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 1/61/6
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

F1 2015 ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.