Wie zu erwarten war, kündigt Codemasters nun auch F1 2012 an, das im September erscheinen wird. Ein wichtiges neues Feature ist der verbesserte Einstieg in den Rennsport durch den sogenannten Young-Driver-Test.

F1 2012 - Codemasters kündigt Spiel zur neuen Saison an

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 11/161/16
Auf Screenshots müssen wir noch etwas länger warten (Bild aus F1 2011)
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In diesen Tests wird man durch mehrere Tutorials an die Fahrzeuge herangeführt und muss schlussendlich auch sein Können beweisen, um von einem der Teams für die Formel-1-Weltmeisterschaft 2012 aufgenommen zu werden.

Das soll allerdings nur eines der neuen Features sein, hinzu kommen Verbesserungen an der Technik und dem Gameplay sowie umfangreiche Möglichkeiten um im Multiplayer kooperativ oder gegeneinander anzutreten.

Natürlich sind alle offiziellen Teams der diesjährigen Weltmeisterschaft enthalten, Premiere feiert zudem der Grand Prix der Vereinigten Staaten in Austin, Texas. Fans hierzulande dürfen sich außerdem wieder auf den Hockenheimring freuen.

F1 2012 wird im September für den PC, PlayStation 3 und Xbox 360 veröffentlicht. Bilder vom Spiel gibt es bislang nicht, in einem Video sehen wir aber wie Creative Director Stephen Hood mit einigen Fahrern beim Young-Drivers-Test spricht.

Die am Ende gezeigten Logos lassen zudem darauf schließen, dass die PC-Version von F1 2012 nicht mehr Games for Windows Live, sondern stattdessen Steamworks benutzt.

5 weitere Videos

F1 2012 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.