Codemasters bestätigt die Arbeiten am ersten Patch zu F1 2010.

F1 2010 - Erster Patch in Arbeit

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 21/301/30
Bugs trüben derzeit noch den Spielspaß
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zwar bringt Codemasters mit F1 2010 endlich wieder ein hochwertiges Formel 1-Spiel auf den Markt, dennoch müssen viele Spieler derzeit mit Bugs kämpfen und das nicht nur auf dem PC. Besonders ein Fehler, bei dem der Speicherstand zerstört wird, sorgt derzeit für Ärger auf allen Plattformen.

Im offiziellen Forum wurde nun die Entwicklung eines Patches bestätigt. Bis zu einer Veröffentlichung kann es aber womöglich noch etwas dauern, denn momentan werden die berichteten Fehler erst noch untersucht.

Das Problem mit den fehlerhaften Spielständen soll ebenfalls mit dem Patch behoben werden. Es soll aber auch jetzt schon einen Weg geben, wie ihr das Problem umgehen könnt. So rät Codemasters, dass ihr vor dem Beenden des Spiels zumindest das Qualifying eines Rennens erreicht habt.

Und während manche noch mit Fehlern kämpfen, hat ein Teil der Community schon erste Modifikationen für die PC-Version erstellt. Darunter eine Mod, die das FOV bei mehreren Monitoren anpasst oder die Farben im Spiel etwas kräftiger macht.

F1 2010 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.