F.E.A.R. 2: Reborn - Infos

F.E.A.R. 2: Reborn ist ein Addon für den gleichnamigen Shooter und bringt neben einem kostenlosen Multiplayer vier neuer Einzelspieler-Missionen mit. Das Slow-Mo-Deathmatch im Multiplayer wird den Spielern einen kurzzeitigen Vorteil verschaffen können. Je länger das Powerup getragen wird, desto mehr Aufgaben-Punkte werden gesammelt, die schließlich zum Gesamtpunktstand beitragen. Aber auch einen Nachteil bietet die Slow-Mo-Fähigkeit. Wer ständig damit ausgestattet ist, ist ein leichteres Ziel für alle Gegner.

In den neuen Missionen spielen die Spieler aus der Sicht des Replica-Soldaten Foxtrot813. Sie werden zu Beginn ihrer Mission als Mitglied eines Powered Armor-Trümmern liegt, übernatürliche Ereignisse aus und vertraute Stimmen sind zu hören, die Foxtrot813 dazu animieren wollen, gegen die Replica-Befehle zu verstoßen.

F.E.A.R. 2: Project Origin - Slow Motion Deathmatch Trailer