Wie Entwickler Monolith gegenüber dem Magazin IGN bestätigt hat, wird es eine Fortsetzung des Shooters F.E.A.R. geben. Demnach könnte es sogar mehr als ein Sequel geben, außerdem stehen nach wie vor Planungen im Raum, die auch Konsoleros auf eine Videospiel-Fassung hoffen lassen.

Die Story des zweiten Teils soll nahtlos an der Geschichte des erfolgreichen ersten Spiels anknüpfen und wird erneut die mysteriöse Alma zum Thema haben. Weitere Infos hält auch ein Interview mit Samantha Ryan (Monolith) bereit.

F.E.A.R. ist für Xbox 360, seit dem 27. April 2007 für PS3 und seit dem 13. September 2007 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.