Nachdem Shooter-Fans im vergangenen Jahr mit Referenztitel wie Doom 3, Far Cry oder Half-Life 2 beglückt wurden, hat die Spieleindustrie auch für das aktuelle Jahr einige Blockbuster im Repertoire. Neben dem in der Ukraine entwickelten S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl wartet die Zockergemeinde auch auf F.E.A.R., zu dem es nun endlich einen konkreten Releasetermin gibt.


Wie zahlreiche Publikationen einvernehmlich berichten, soll sich die Shooter-Hoffnung ab dem 7. Juni 2005 in den Regalen der amerikanischen Händler befinden. Wann der Titel in unseren heimischen Gefilden das Licht der Händlerregale erblicken soll, steht bis dato leider noch nicht fest. Es ist allerdings davon auszugehen, dass Publisher Vivendi Universal Games eine Veröffentlichung zeitgleich mit dem Release in den USA anstrebt.

F.E.A.R. ist für Xbox 360, seit dem 27. April 2007 für PS3 und seit dem 13. September 2007 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.