Vivendi Universal Games gab heute die offiziellen Systemanforderungen für ihren neuen Horror-Shooter F.E.A.R. bekannt. Für die minimalsten Anforderungen benötigt ihr:

- CPU mit 1.7 GHz, 512 MB RAM, Geforce 4 TI 4200 mit 64 MB RAM sowie eine Internet-Verbindung

Wollt ihr das Gruseln jedoch mit vollen Details und hoher Auflösung spielen, muss euer Rechner folgende Komponenten aufweisen:

- CPU mit 3 GHz, 1024 MB RAM, Radeon 9800 mit 256 MB RAM sowie eine Internet-Verbindung

Für was jedoch eine Internet-Verbindung benötigt wird, gab Vivendi noch nicht bekannt. Wir schließen daraus, dass es eine Zwangsaktivierung geben wird.

F.E.A.R. ist für Xbox 360, seit dem 27. April 2007 für PS3 und seit dem 13. September 2007 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.