Der Krake ist insgesamt schwächer als der Goliath, jedoch stärker als der Geist und liegt damit genau im Mittelfeld, zeichnet sich jedoch durch die einzigartige Fähigkeit aus, fliegen zu können. In der Luft fühlt sich der Krake auch am wohlsten, weshalb ihr euch in Kampfsituationen sofort angewöhnen solltet, eure Gegner möglichst aus luftiger Höhe aufs Korn zu nehmen, um maximale Übersicht und Beweglichkeit zu besitzen.

Mit dem Luftstoß könnt ihr euch schnell vom einen Fleck zum nächsten bewegen – es ist quasi die direkte Entsprechung der Springen-Fähigkeit des Goliath. Wie sein Kollege muss sich auch der Krake genau überlegen, wann er von dieser Eigenschaft Gebrauch macht, da sie nur wenige Male direkt hintereinander eingesetzt werden kann – danach dauert es eine Zeitlang, bis sie wieder vollständig aufgeladen ist. Setzt den Luftstoß also den Umständen entsprechend und ganz gezielt ein, um schnell voranzukommen.

Wie bei allen Monstern müsst ihr auch in der Haut dieses Biests viel Nahrung zu euch nehmen, um euch weiterentwickeln zu können. Setzt zudem regelmäßig den Geruchssinn ein, damit ihr nicht blindlings in die Jägergruppe rennt und nutzt die Schleichen-Fähigkeit – der Krake ist für das heimliche vorgehen sogar noch etwas besser geeignet als der Goliath.

Evolve - Deutscher Launch Trailer15 weitere Videos

Aufgrund seiner geringeren Gesundheit und der Flugeigenschaft ist der Krake ein Fernkämpfer, wie er im Buche steht. Geht nur selten und wenn, dann gezielt in den Nahkampf. Effizienter ist es, gezielt aus der Luft zuzuschlagen, da auch die besonderen Fähigkeiten dieses Monsters darauf ausgelegt sind, von oben herab eingesetzt zu werden. Bleibt also möglichst auf Abstand und lasst die Jäger nicht zu nah an euch herankommen.

Evolve - Klassenguide, Tipps & Tricks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 46/561/56
Der Krake ist ein unangenehmer Zeitgenosse und brandgefährlich, jedoch auch eine Spur anspruchsvoller zu spielen als etwa der Goliath.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Um den Krake freizuschalten, müsst ihr alle Fähigkeiten von Goliath um einen Stern aufwerten. 

Evolve-Monster Krake: Fähigkeiten

Blitzschlag
Diese Attacke passt perfekt zum Kampfstil des Kraken, da er idealerweise aus luftiger Höhe erfolgt. Beim Blitzschlag erfolgt ein konzentrierter Angriff auf einen kleinen Bereich, der großen Schaden anrichtet und auch mehrere Ziele auf einmal in Mitleidenschaft zieht, wenn sie eng genug beieinander stehen. Da diese Fähigkeit jedoch erst kurz aufgeladen werden muss, bringt es wenig, sie auf gut Glück einzusetzen. Die potenzielle Einschlagstelle wird auch für die Jäger deutlich sichtbar markiert, was ihnen wiederum genügend Zeit verschafft, sich in Sicherheit zu bringen. Überlegt deshalb genau, wann und wo ihr den Blitzschlag einsetzt. Besonders geeignet ist er an Engstellen oder kombiniert mit anderen Fähigkeiten des Monsters, wie etwa den Banshee-Minen, welche die Jäger verlangsamen und damit zu leichteren Zielen machen.

Banshee-Minen
Auf den ersten Blick sind die Banshee-Minen vergleichsweise vernachlässigbar, da sie nur wenig Schaden anrichten und betroffene Feinde verlangsamen. Gerade letztere Eigenschaft macht sie jedoch zu einem taktisch wertvollen Werkzeug. Befindet ihr euch auf der Flucht, sind die Banshees perfekt geeignet, um Engstellen oder etwa Klippen zu verminen, die eure Verfolger passieren müssen, wenn sie euch auf dem Fersen sind. Gelangen sie in die Nähe der Minen, greifen diese automatisch an, heften sich an die Jäger und verlangsamen diese, was euch im Normalfall ausreichend Zeit zur Flucht verschafft. Auch macht es Sinn, kurz vor dem Zerfall der mobilen Arena ein paar Minen zu legen, damit ihr eure Verfolger bei der anschließenden Flucht von Anfang an verlangsamt.

Auch in der offensive haben die Banshee-Minen großes Potenzial, etwa wenn ihr sie mit dem Blitzschlag kombiniert. Sind die Jäger erst einmal verlangsamt, stehen eure Chancen deutlich besser, sie mit den Blitzen zu treffen.

Nachbeben
Beim Nachbeben bildet sich eine gefährliche Aura um den Kraken, die Feinden automatisch Schaden zufügt, wenn sich diese in der unmittelbaren Nähe des Monsters befinden. Dies ist besonders im Nahkampf überaus praktisch und überhaupt immer dann, wenn ihr keine Möglichkeit zur Flucht habt (also im Grunde immer in einer mobilen Arena) und zur Offensive gezwungen werdet. Von den vier verschiedenen Fähigkeiten des Monsters passt diese jedoch am wenigstens zum auf Distanz ausgelegten Kampfstil. Seht das Nachbeben eher als Notfallangriff, um euch ein wenig Platz zu verschaffen, wenn euch die Jäger zu dicht auf die Pelle rücken.

Wirbel
Ein fieser, gezielter Angriff, der Feinde wegschleudert und damit perfekt dafür geeignet ist, einen einzelnen Jäger von seiner Gruppe zu trennen – weniger, um großen Schaden anzurichten. Isoliert etwa den Medic und spurtet sofort mit einem Luftstoß hinterher, um ihn im Nahkampf auszuschalten. Kombiniert mit den Banshee-Minen (verlangsamt die Verfolger) sowie dem Nachbeben habt ihr hiermit ein mächtiges Werkzeug an der Hand.

Packshot zu EvolveEvolveErschienen für PC, PS4 und Xbox One

Auch in der Defensive kann euch der Wirbel jedoch nützliche Dienste erweisen. Ist euch ein Jäger besonders hartnäckig auf dem Fersen? Schleudert ihn mit dem Wirbel einfach weg und verschafft euch dadurch etwas Abstand zu ihm.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: