CCP Games begann mit dem Vorverkaufsstart der Tickets für das EVE Fanfest 2014, das vom 1. bis zum 3. Mai 2014 im Harpa Conference Center in Reykjavik, Island stattfindet. Der Kostenpunkt eines Tickets liegt bei 115 Euro.

Wer nicht in Euro zahlen möchte, kann dies auch in PLEX tun, wobei sich neben einem Ticket ebenfalls andere Aktivitäten im Rahmen des Events kaufen lassen. Wie schon in den letzten Jahren, arbeitet man mit Icelandair und Center Hotels zusammen, um Rabatte auf die Flüge und Übernachtungen zu bieten.

Geplant sind bislang schon einmal folgende Aktivitäten:

- Präsentationen und Ankündigungen zu EVE Online, DUST 514 und EVE: Valkyrie
- Live Turniere
- Roundtable-Diskussionen zwischen Spielern und Entwicklern
- Ein exklusives Benefiz-Dinner mit dem CEO, Hilmar Veigar Pétursson, und weiteren CCP Mitarbeitern
- Die berühmt-berüchtigte Entwickler-Pub-Crawl
- Die "Party at the Top of the World"
- Die Blue Lagoon Hangover Party

In den nächsten Monaten will man weitere Aktivitäten ankündigen. Tickets sind ab sofort unter www.fanfest.eveonline.com erhältlich.

"Das EVE Fanfest ist die Chance, unsere Community in Reykjavik, dem Geburtsort des EVE-Universums, zu versammeln und unsere Verbindung zu den besten Spielern der Welt weiter auszubauen. Jedes Jahr können wir die Festlichkeit im malerischen Island kaum erwarten, um Ankündigungen zu machen, uns mit der Community auszutauschen und zu guter Letzt, um zu feiern wie echte Wikinger!", sagte Hilmar Pétursson, CEO von CCP Games. "Das EVE Fanfest ist ein Erlebnis ohne Gleichen und sollte nicht verpasst werden."