Wie CCP Games in einer Pressemitteilung deutlich machte, findet exakt zum EVE Fanfest 2015 eine Sonnenfinsternis statt. Am 20. März 2015 wird also die Erde eine knapp unter drei Minuten andauernde, vollständige Sonnenfinsternis erleben.

EVE Fanfest - Frühbucher-Tickets verfügbar und Sonnenfinsternis 2015

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/77Bild 198/2741/274

Das zweite und wichtigste ist wie immer das Harpa - ein Raumschiff aus Glas, riesig, aber gerade groß genug, um die 1500 Fanfestler aufzunehmen.

mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

"Auf der NASA-Webseite ist zu lesen, dass ausgerechnet Island der Ort auf der Welt ist, an dem diese beeindruckende Erinnerung an die Schönheit und immensen Kräfte des Universums am besten zu beobachten ist", heißt es.

Wer also vom 19. bis zum 21. März 2015 in der Harpa Concert Hall in Reykjavik vor Ort ist, darf sich auf ein Spektakel freuen. Wichtig: auf keinen Fall ohne spezielle Sonnenfinsternisbrille in die Sonne schauen. Es ist sicherlich davon auszugehen, dass es vor Ort welche geben wird.

Passend dazu verkündete CCP noch die Verfügbarkeit der Frühbesucher-Tickets, die ab sofort und nur in begrenzter Stückzahl "erheblich reduziert" erhältlich sind. Eine Karte kostet 120 Euro, wobei man auch mit 14 PLEX zahlen kann.

"Das größte Community-Event der Spielebranche feiert sein 11. Jahr mit außergewöhnlichen Präsentationen, PvP-Action, direktem Zugang zu Entwicklern in Gesprächsrunden und Panels, der legendären „Party at the Top of the World“ und natürlich dem berüchtigten Developer-Pub-Crawl quer durch Reykjaviks Stadtkern", so CCP.