Nicht mehr ganz zum Weihnachtsgeschäft, aber nur einen Monat später, dürfen sich angehende Strategen und Diplomaten im europäischen Mittelalter austoben. Europa Universalis III von Paradox Interactive erscheint am 23. Januar 2007 in den Vereinigten Staaten und kurz darauf auch in Europa.

Das Spiel bietet mehr als 300 Jahre nachspielbare Geschichte, von 1453 bis 1789. Es erlaubt detailierte Einstellungen zu Regierungssystem, Steuern, Handel und viele anderen Bereichen der eigenen Nation. Dabei stehen einem viele bedeutende Persönlichkeiten der Geschichte auf Wunsch mit Rat und Tat zur Seite, nämlich als Berater am eigenen Hof.

Neben dem zum Vorgänger ereblich erweiterten Umfang ist die auffälligste Neuerung jedoch der kooperative Multiplayermodus, in dem man gemeinsam mit einem Mitspieler eine Nation kontrollieren kann.

Europa Universalis III ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.