Europa rückt enger zusammen - allerdings nicht in der Weltpolitik, sondern auf eurem PC. Zusammengeschrumpft auf 130 MB, findet der virtuelle Kontinent auf dieser Weise in der Demo zum Strategiespiel Europa Universalis III seinen Platz selbst auf der kleinsten Festplatte - ohne jedoch dabei gleich ihre Grenzen zu sprengen.

Das überlässt Entwickler Paradox Interactive statt dessen viel lieber euch. Ob nun durch Entdeckung, Handel, Diplomatie oder Kriegsführung - in den Tutorial-Kapiteln und als westliche Nation im Zeitraum von 1492 bis 1520 steht euch jeder Weg offen, um ein Reich der unbegrenzten Möglichkeiten zu erschaffen.

Europa Universalis III ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.