Euro Truck Simulator - Infos

Amerikanische Trucks auf US-Highways – das kennt der Simulations-Fan schon lange. Europäische LKWs hingegen sind in Truck-Simulationen bislang eine ausgesprochene Rarität. So wird sich jeder Truck-Fan ganz besonders freuen, dass in rondomedias neuem Game „Euro Truck Simulator“ 12 europäische LKWs durch ganz Europa kurven. Entwickelt wurde das Spiel von der Softwareschmiede SCS Software.

Der „Euro Truck Simulator“ lädt den beflissenen Spieler ein, seine LKW-Fracht in 17 europäische Städte zu liefern. Berlin, München, Rom oder Madrid. Prinzipiell ist es gleich, welche Metropole gerade angefahren werden muss, Hauptsache, die Ladung kommt unbeschädigt beim Empfänger an. Dank eingebauter Navigationsanzeige sollte die Orientierung auf der Straße kein allzu großes Problem darstellen.

Nun jedoch zum wichtigsten Bestandteil des Spiels: den Trucks.
Dem virtuellen Truck-Fahrer stehen im Spiel beeindruckende LKWs zur Verfügung, die nicht nur durch ihre Größe, sondern vor allem durch Armaturen und ein realistisches Interieur bestechen. Die Entwickler haben hier insbesondere Wert darauf gelegt, dass sämtliche Anzeigen und funktionierende Schalter der Realität entsprechen.