Im ersten Patch zum PSN-Titel Escape Plan für die PlayStation Vita befindet sich gleich noch ein kostenloser DLC, der das Spiel um neue Prequel-Levels bereichert.

Escape Plan - Kostenloser DLC im ersten Patch

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 24/271/27
Vorsicht vor den Bratwürsten und anderen Gefahren
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

„Bakuki's Lair“ nennt sich dieser erste Download-Inhalt und den Kommentaren der Entwickler zufolge, dürften in Zukunft wohl noch weitere folgen. Dann wohl auch mit neuen Trophäen, die in diesem Paket nicht enthalten sind.

Die beiden Helden Lil und Laarg müssen aus einer tödlichen Wurstfabrik entkommen, bevor sie selbst zur Bratwurst werden. Dabei gilt es völlig neue Rätsel und Fallen zu überwinden, wobei noch immer die bekannten Touchscreen-Gesten zum Einsatz kommen. Insgesamt 19 neue Räume müssen überwunden werden.

Im Patch befinden sich auch einige Verbesserungen an der Steuerung, außerdem wurden Veränderungen am Bewertungssystem vorgenommen, das jetzt auf die für ein Level benötigte Zeit basiert und nicht die Anzahl der verwendeten Gesten. Nicht zuletzt legt der Patch den Grundstein, um Lil und Laarge mit "vielen spannenden Updates" zu versorgen.

Am 10. April wird der Patch 1.01 erscheinen. Ebenfalls noch in dieser Woche werden PSN-Avatare zu Escape Plan veröffentlicht, die für Abonnenten von PlayStation Plus für eine begrenzte Zeit kostenlos erhältlich sind.

Escape Plan - Screenshots zum kostenlosen "Bakuki’s Lair" DLC

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (3 Bilder)

Escape Plan - Screenshots zum kostenlosen "Bakuki’s Lair" DLC

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 24/271/27
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Escape Plan ist für PlayStation Vita erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.