Das vielversprechende Shooter-MMO Escape from Tarkov wird am 4. August in den Alpha-Test starten, wie Entwickler Battlestate Games bekannt gegeben hat.

Escape from Tarkov - Alpha-Test startet in zwei Monaten

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

"Alpha-Testing sollte nicht nur das Projekt polieren und Inhalte hinzufügen, sondern gründlich die Balance und die Details der Spielmechaniken ausarbeiten. Deshalb haben wir eine vollkommen klare Vorstellung darüber, was Alpha-Testing enthalten sollte – eine Version des Spiels, bei der wir all diese Aufgaben beisammen lösen können."

Bis zur Alpha wollen die Macher mittels Videos oder Streams weitere Features enthüllen. Laut der offiziellen FAQ zum Spiel besteht für Käufer der "Left behind Edition" (57.99€) eine 25 prozentige Chance, zur Alpha eingeladen zu werden. Für Käufer der "Prepare for escape Edition" (79.99€) hingegen steht die Chance bei 50 Prozent.

Escape from Tarkov

Angekündigt wurde Escape from Tarkov erst Ende letzten Jahres. Das spielt in der russischen Stadt Tarkov, in der sich zwei private Militärunternehmen auf den Straßen eine blutige Schlacht liefern und von Streitkräften der UN und des russischen Militärs eingekesselt sind.

Also muss man als Spieler einen Weg aus dem isolierten Tarkov finden, die tödlichen Bedrohungen überleben und die Geheimnisse der Stadt lüften. Die Handlung ist Battlestate Games zufolge verschlungen, wobei sich die Spielentwicklung individuell entfalten soll. So gibt es Überfälle auf feindliche Basen, verdeckte Operationen, kooperative Missionen, Handel, Erkundung, Ressourcengewinnung, Kommunikation und mehr.

Spielekultur - Die Geschichte der Multiplayer-Spiele

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (35 Bilder)

Escape from Tarkov erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.