Nachdem der Entwickler Epic Games in den letzten Jahren hauptsächlich Multi-Plattform-Spiele wie Bulletstorm oder Xbox 360-exklusive Titel wie Gears of War 3 veröffentlicht hat, wird die Branchengröße nun zu seinen Wurzeln zurückkehren, da es derzeit an einem PC-exklusiven Spiel arbeitet.

Dies deutete der Creative Lead Designer Cliff Bleszinski auf der PAX East 2012 in Boston an, indem er sagte, dass Epic an einem Spiel exklusiv für den PC entwickeln könnte. Der Präsident Mike Capps bestätigte kurze Zeit später: "Wir arbeiten an einem PC-Spiel."
Im Gespräch mit joystiq.com erklärte Capps danach, dass sich das Projekt derzeit in Planung befinde und es vorgesehen sei, es nur für den PC zu veröffentlichen.

Da Capps und Bleszinski keinen Hinweis gaben, um welches Spiel es sich hier handelt, kann über das neue Projekt nur spekuliert werden. Womöglich plant Epic eine Rückkehr der Shooter-Reihe Unreal, die im Jahr 1998 als PC-exklusives Spiel startete. Nach einigen Ablegern, die nicht nur für den PC, sondern auch für Konsolen erschienen sind, würde dies einen Schritt zurück zu den Wurzeln darstellen.
Möglicherweise will Epic auch ein neues Spiel entwickeln, aus dem dann eine neue Serie entstehen kann. So ist es in den letzten Jahren mit der Gears of War-Reihe geschehen.