Ihr erwacht auf dem Sklavenschiff 909. Und seht sogleich, dass Hauptcharakter Monkey in einer Kapsel eingesperrt ist. Schöner Mist. Plötzlich taucht Trip, eine rothaarige Frau, auf und befreit euch aus der Kapsel – wenn auch auf einem ungewöhnlichem Weg. Das Abenteuer beginnt. Im ersten Abschnitt gibt es nicht viel zu beachten, zumal euch ein umfangreiches Tutorial mit den Grundlagen des Spiels vertraut macht. Folgt zunächst einfach dem Gang geradeaus, vorbei an den brennenden Kapseln, springt über die Lücke hinweg, wie es euch die Einblendung sagt, und betretet die nächste Kammer des Sklavenschiffs.

Enslaved - Odyssey To The West - Probleme bei der Flucht? Nicht mit unserer Komplettlösung!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/38Bild 108/1451/145
Aller Anfang ist schwer - und explosiv.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Keine Angst vor den Explosionen, sie können euch nichts anhaben. Der Wachmann vor euch wird von der Detonation weggerissen und ihr hüpft über den Abgrund sowie die Kisten hinweg (einfach Analogstick nach vorn plus Sprungtaste). Setzt euren Weg geradeaus fort und ihr werdet sehen, wie die rothaarige Trip sie die Kammer verlässt. Gleichzeitig bricht der Boden unter euch weg und lässt Monkey nach unten fallen. Klettert nun an den Kisten vor euch hoch, zieht euch zur Kante darüber und lauft in den nächsten Raum hinein.

Ihr seht, wie Trip über die Brücke flüchtet, während eine riesige Explosion alles wegfetzt, was nicht niet- und nagelfest ist. Keine Angst, der Süßen passiert nichts! Folgt ihr nach der kleinen Zwischensequenz, indem ihr über alle Lücken hinweghopst. Im nächsten Raum müsst ihr über das blinkende Rohr balancieren. Lauft einfach darauf zu und Monkey wird automatisch darüber hinweglaufen. Und keine Angst: Er fällt nicht runter! Im hinteren Teil des Raumes hüpft ihr über die blinkenden Rohre Stück für Stück nach vorn und betretet den nächsten Raum.

Enslaved - Odyssey To The West - Probleme bei der Flucht? Nicht mit unserer Komplettlösung!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden37 Bilder
Zieht euch flott hoch zurück ins Schiff.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Folgt der kurzen Zwischensequenz, in der Trip weiter vor Monkey flüchtet, und rennt ihr hinterher. Tja, dummerweise reißt eine Detonation dir Brücke weg. Was nun? Lauft zur Kante, drückt den Richtungsstick nach vorn sowie die Sprungtaste und Monkey lässt sich nach unten fallen. Kaum ein paar Meter gelaufen erschüttert eine Explosion das Schiff bis ins Mark. Sämtliche Kapseln werden herumgeschleudert und eine Wand des Schiffs bricht weg. Monkey wird nach draußen gesogen, kann sich aber an einer Metallstrebe festhalten.

Enslaved - Odyssey To The West - DLC: Pigsy's Perfect 1013 weitere Videos

Drückt den Stick nach rechts und die Sprungtaste, damit Monkey nach rechts hüpft, wo er sich an einer weiteren Strebe festhält. Drückt nun den Stick nach oben und zweimal die Sprungtaste – Monkey befindet sich dann wieder auf festem Boden. Weiter geht’s. Links ist eine Griffkante hervorgehoben, zu der ihr hüpft, um euch festzuhalten. Arbeitet euch nun Stück für Stück, von einer blinkenden Kante zur nächsten vor, bis ihr einen sicheren Vorsprung erreicht (die Bildschirmeinblendungen helfen euch super weiter!).

Nach einer kleinen Zwischensequenz guckt ihr nach rechts und erspäht ein blinkendes Rohr, zu dem ihr hüpft. Drückt anschließend B bzw. Kreis, um euch nach unten fallenzulassen. Balanciert übers leuchtende Rohr, hüpft auf sicheren Boden, von dort aus aufs nächste Rohr und das Rohr an der Wand, um wieder hochzukommen. Ihr steht nun sicher. Durchquert die folgende Tür und guckt euch im nächsten Raum die Zwischensequenz an. Ein großer Mech taucht auf und ballert um sich. Monkey geht automatisch in Deckung. Ohne seinen „Kram“ ist da erst mal nichts zu machen.

Das blinkende Rohr rechts ist euer nächstes Ziel. Klettert daran hoch und folgt der kleinen Zwischensequenz mit der Wache. Uuuh, die hatte nicht so viel Glück. Springt nach links zum nächsten Rohr und rutscht nach unten. Lasst euch fallen und sammelt im hinteren Bereich des Raumes Monkeys Sachen ein: ein Schild, das eine gewisse Menge Schaden abhält, und einen Kampfstab – nützlich! Nehmt nun den Weg zurück, den ihr gekommen seid, und geht wieder hinter der Kiste in Deckung.

Enslaved - Odyssey To The West - Probleme bei der Flucht? Nicht mit unserer Komplettlösung!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/38Bild 108/1451/145
Mit der rechten Schultertaste blockt ihr feindliche Angriffe.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Sucht euch einen passenden Moment aus und stürmt auf den Mech zu. Keine Panik, euer Schild wird den Schaden abhalten. Ihr könnt ihn schön weichklopfen. Folgt dabei einfach den Hinweisen auf dem Bildschirm und der Roboter ist schnell besiegt. Flitzt im nächsten Raum an den hängenden Mechs vorbei und stellt euch dem nächsten Gegner. Das Tutorial erklärt euch nebenbei, wie ihr Angriffe abblockt und somit dem Schaden entgeht. Außerdem könnt ihr euch seitlich abrollen, indem ihr den Stick in eine Richtung drückt und gleichzeitig die Sprungtaste betätigt. Es folgen weitere Gegner.

Rennt nach dem Kampf in die Richtung, die der rote Pfeil am Boden angibt, und stellt euch im folgenden Raum den Mechs. Ihr erlernt die Raumattacke, die euch immer dann wunderbar weiterhilft, wenn ihr von Gegnern umzingelt seid. Drückt dafür die Angriffs- und Sprungtaste gleichzeitig; Monkey führt dann einen Rundumschlag durch, der alle Gegner beiseite drängt. Zusätzlich lernt ihr die Stun-Attacke zum Betäuben von Gegnern. Haltet X bzw. Quadrat gedrückt und Monkey lädt seinen Stab auf. Lasst ihr die Taste los, entlädt sich die Waffe und der Gegner vor euch wird betäubt und ist euch schutzlos ausgeliefert.

Weiter geht’s in den nächsten Raum. Oder besser gesagt: ins Freie. Folgt dort der kurzen Zwischensequenz, in der Trip die Tür verriegelt und sich zurückzieht. Über die Rohre und Griffflächen an der rechten Seite klettert ihr um das Schiff herum und landet auf einer Tragfläche. Springt von Plattform zu Plattform, rennt über das lange metallene Rohr und folgt der kurzen Sequenz, in der zwei Mechs aufkreuzen – macht sie fertig!

Enslaved - Odyssey To The West - Probleme bei der Flucht? Nicht mit unserer Komplettlösung!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden37 Bilder
Die Kletterroute führt unter dem Schiff hindurch.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Hüpft zur Plattform, von der die Roboter kamen, und von dort weiter in Flugrichtung des Schiffs. Die rot hervorgehobenen Kanten und Rohre an der Außenwand bringen euch weiter. Hüpft an den Rohren „unter dem Schiff hindurch“ und ihr gelangt zur gegenüberliegenden, brennenden Tragfläche. Kraxelt am Rohr nach oben und wagt den Sprung auf sicheren Boden. Vorsicht vor dem Triebwerk: Es spuckt in zeitlichen Abständen Feuer! Wartet, bis die Luft rein ist, und hüpft nach links zur nächsten Plattform.

Weiter geht’s in Flugrichtung, bis eine Zwischensequenz startet, in der die Fackel der New Yorker Freiheitsstatue zerfetzt wird. Autsch! Springt weiter von einer Trägerplattform zur nächsten und nähert euch der roten Tür. Drückt die eingeblendete Taste und folgt der Zwischensequenz. Jetzt ist Schnelligkeit gefragt: Drückt den Stick nach oben und hüpft so schnell wie möglich an der schrägen Trägerfläche hoch, während das Schiff auf einen Wolkenkratzer zurast. Orientiert euch immer an den blinkenden Objekten, dann kann kaum etwas schiefgehen, wenn ihr euch sputet.

Enslaved - Odyssey To The West - Probleme bei der Flucht? Nicht mit unserer Komplettlösung!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/38Bild 108/1451/145
Ihr seid kurz vor dem Ende des ersten Kapitels.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zurück im Inneren des Schiffs klettert ihr am Rohr nach unten und hüpft links ins Freie. Ihr seht eine Zwischensequenz, in der eine weitere Sicherheitskapsel verschossen wird. Rennt jetzt einfach über die Tragfläche zum Rohr, hopst dorthin, rutscht ein Stück runter und springt nach links auf die kleine Fläche. Über die Griffkanten gelangt ihr zur nächsten Fläche und von dort aus zu einem Rohr, an dem ihr nach oben klettert. Ein letzter Hüpfer genügt und ihr werdet Zeuge der finalen Zwischensequenz in diesem Kapitel. Guten Flug, Trip und Monkey!

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: