Dass die Jungs von Ensemble in den MMO-Markt einsteigen wollen, konntent ihr bereits bei uns nachlesen. In einem Interview hat Patrick Hudson, Executive Producer bei Ensemle, etwas mehr über die Pläne der Spieleschmiede erzählt. Demnach arbeitet seit mehreren Monaten ein kleines Entwicklerteam an einer frühen Version des Spiels.

"Die Idee entstand eigentlich schon damals, als Ultima Online erschienen ist. MMOs haben unser Team schon früh begeistert. Als wir Age of Empires 3 fertig stellten und World of Warcraft alle Erfolge brach, war es ein guter Zeitpunkt, ebenfalls mit der Entwicklung eines Online-Rollenspiels zu beginnen", so Patrick Hudson.