Trion Worlds hat das letzte Closed Beta-Event des MMORTS End of Nations gestartet. Das Event wird bis zum 7. Oktober um 18 Uhr laufen.

End of Nations - Letztes Closed Beta-Event gestartet

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/16Bild 83/981/98
Die Closed Beta des MMOs End of Nations geht in die letzte Phase über.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Alle, die an den vorherigen Beta-Events teilgenommen haben, erhalten insgesamt 500 Ingame Credits, welche in der Open Beta benutzt werden können. Zudem nehmen alle Spieler, welche mehr als zwei Tage die Beta spielen, an einem Gewinnspiel teil, in dem Privateinladungen zum Early Access Event verlost werden. Damit können die Gewinner vor allen anderen spielen und Einheiten und Upgrades freischalten. Wann der Early Access startet, wird in Kürze bekannt gegeben.

Zudem wurde die NDA für das letzte Beta-Event fallen gelassen. Alle Teilnehmer können jetzt über ihre Spielerfahrungen in Videos, Live Streams, Screenshots und Kommentaren berichten.

In der letzten Closed Beta-Phase des Strategiespiels werden die Vier-Spieler PvE Ko-Op-Map "Comp-Stomp", die Vier-Spieler PvE Ko-Op-Survival-Map "Juggernaut" und "Deep Freeze", eine riesige 56-Spieler-Map, eingeführt. Zudem können sich die Teilnehmer am neuen Spielmodus "Full Boar" versuchen, wo sie sich der riesigen "Panzer Hulk"-Einheit gegenübersehen. Ein neuer Tutorialmodus gehört auch zu den Neuerungen.

Wann die Open Beta des MMORTS End of Nations starten wird, steht noch nicht fest.

End of Nations ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.