Im neuen Trailer zur E3 2008 gibt es ein wahres Videokunststück zu bestaunen. Solche tollen Übergänge sieht man selten in einer Spielvorschau. Da zoomt die Kamera in das Auge eines toten Soldaten, um aus dem Auge eines Adeligen, der auf ein Heer von Revolutionären blickt, wieder herauszufahren.


Ein in einem Feldgefecht abgefeuerte Kanonenkugel bildet den Übergang zu einem packenden Seegefecht in dem Zahllose Schiffe mit zerfetzten Segeln sinken. Es sieht ganz so aus, als würden die Entwickler Creative Assembly wirklich große Dramatik in den Bits und Bytes ihres Spiels einfangen.

Alle an klassischen Gefechten interessierten dürfen sich jetzt das Video unter diesem Link ansehen.

Empire: Total War ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.