Das Konzept von Empire of Sports bringt definitiv mal wieder etwas Abwechslung ins Genre-Einerlei. Fernab von Orks und Elfen kämpfen die Spieler hier mit ausschließlich menschlichen Avataren um Ruhm und Ehre auf virtuellen Sportplätzen und Pisten. Schon lange ist das Spiel des jungen Entwicklerteams F4 in Entwicklung - jetzt hat man erstmals die Server für die 'Prolog'-Phase geöffnet.

Sportsfreunde bekommen damit einen ersten Einblick in den außergewöhnlichen Titel, der nicht nur Einzel-, sondern auch Mannschaftssportarten bietet und den Spielern jede Menge Koordination und Teamplay abverlangt.

Empire of Sports ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.