Entwickler GameDevelopment M.Molkenthin hat einen neuen Patch für sein Space-Abenteuer Elite Starfighter bereitgestellt. Das Update trägt die Versionsnummer 1.4d und behebt u.a. einige Gameplay-Probleme sowie Fehler, die zu Abstürzen führen können (Details siehe unten). Der Patch ist knapp 3 MB groß und steht ab sofort bei 3D Gamers als Download zur Verfügung.

Die Patchnotes:

- Umstellung des Zugriffes auf Non-Player-Charaktere
- BufferOverflow in der Verteilung der NPC auf die Planetensysteme
- Versuch der Einbindung alter Spielstände (nicht immer erfolgreich)
- Bug behoben: Man konnte, wenn man einen vollen Laderaum hatte, keine Ausrüstung mehr kaufen.
- Absturz beim Laden neuer Spielstände (NullPointer bei Trader)

Elite Starfighter ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.