Electronic Arts ist bekannt für qualitativ hochwertige Sportspiele, die zwar jährlich nicht viel Neues mitbringen, jedoch sehr erfolgreich sind. Auf der heutigen Pressekonferenz bestätigte EA die Entwicklung eines noch unbekannten Tennisspieles.


Anfangs wird das Spiel für Wii erscheinen, später laut EA auch für andere Plattformen. Bei der Wii-Version kommt das neue Wiimote-Zubehör Wii MotionPlus zum Einsatz, um den Schläger noch präziser schwingen zu können. Außerdem wird es das erste Videospiel sein, das den All England Lawn Tennis Club (Wimbledon Championships) beinhaltet.