Es gibt diese Tage, da möchten sich Menschen nur allzugern auf die Zunge beissen, die Zeit zurückdrehen oder sonstwie rückgängig machen, was ihnen da eben rausgerutscht ist. Vielleicht hat Jim Norwood von Electronic Arts heute so einen Tag erwischt, denn was er seinen ehemaligen Arbeitgebern bei 3D Realms so frei heraus erzählte, wird ihm beim Chef wahrscheinlich noch die ein oder andere Standpauke einbringen. Nunja, uns freut es, berichtete Jim doch davon, dass er gerade an einem Rollenspiel mit dem Namen Lord of the Rings: The White Council arbeitet.

Er erlag wohl dem Irrtum, dass das Spiel schon längst auf der EA Website angekündigt wurde. Wir verzeihen ihm das gerne. Wenn man in einem Projekt so tief drinsteckt, kann man mitunter schonmal vergessen wer nun davon Kenntnis hat und wer noch nicht davon wissen sollte. Wir hoffen für ihn, dass sein Arbeitgeber das genauso sieht.