Auf der diesjährigen E3-Pressekonferenz von EA wurde natürlich auch über Star Wars gesprochen. Dabei ging es sowohl um die aktuellen Titel des Franchises als auch die kommenden Titel, die sich immer noch in Entwicklung befinden. Zudem gab es einen schicken Behind-the-Scenes-Trailer zu sehen, der euch mehr über die Pläne in den nächsten Jahren verrät.

Electronic Arts - E3-Trailer und Infos zu allen kommenden Star Wars-Spielen

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuElectronic Arts
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 4/51/5
Viele neue Infos zu Star Wars von der EA-Pressekonferenz.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zunächst haben die Entwickler bestätigt, dass für die aktuellen Spiele (Star Wars Battlefront, Galaxy of Heroes und The Old Republic) im Laufe des Jahres zahlreiche neue Inhalte veröffentlicht werden sollen. Viel interessanter waren da schon die Pläne für die nächsten Jahre. Denn 2017 soll ein neuer Teil von Star Wars Battlefront erscheinen, der sich auf das Feedback der Community stützt und Inhalte der neuen Filme bereithält.

Auch Visceral (Dead Space) und Respawn Entertainment (Titanfall) arbeiten an Action-Adventures im Star Wars-Universum. Allerdings sollen diese erst 2018 oder sogar noch später erscheinen.

2 weitere Videos

Tekken 7 - Mehr als 20 Jahre: Die Highlights der wichtigsten Videospielmesse der Welt

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (45 Bilder)