Konami kündigt heute das Strategiespiel Elebits (Arbeitstitel) für Nintendos neue Konsole Wii (bisher als Revolution bezeichnet) an. Dabei soll es sich um eine neue Art von Strategie-Titel handeln, in welchem die Spieler mithilfe des einzigartigen Wii Controllers kleine und übermütige Kreaturen namens Elebits finden und fangen müssen. Das Spiel soll 2007 erscheinen.

Dank der einmaligen Funktionalität des Wii Controllers sollen die Spieler in Elebits in der Lage sein, mit ihrer Umgebung in einer völlig neuen Weise zu interagieren, während sie auf der Suche nach den winzigen, Energie erzeugenden, Kreaturen sind.

Mithilfe eines futuristischen Geräts können die Spieler alles, was sich auf ihrem Weg findet, ziehen, schieben, heben und werfen, um verborgene Verstecke ausfindig zu machen oder die Fluchtwege der Elebits zu blockieren. Die Spieler müssen zudem ihre eigene Strategie entwickeln, um die herumstreunenden Kreaturen zusammenzutreiben; etwa, indem sie sich anschleichen oder Geräusche verursachen, welche die Elebits aus ihren Verstecken aufscheuchen. Sobald die Zahl der gefangenen Elebits steigt, kann der Spieler sich deren Energie erzeugende Eigenschaften wieder zunutze machen.

"Der innovative Wii-Controller erlaubt es uns, neue Spielkonzepte zu entwickeln, die vorher nicht möglich waren. Elebits spiegelt diese neue Freiheit im Design wider - mit einem Gameplay, an dem sich Spieler aller Altersstufen erfreuen können", so Hans-Joachim Amann, Head of European Product Management von Konami Digital Entertainment GmbH. "Elebits überrascht die Spieler mit einzigartigen Elementen, beispielloser Kontrolle über ihre Umgebung und einem neuen Ausmaß an Freiheit, was die Zahl der Möglichkeiten betrifft, ihre Ziele zu erreichen."

Elebits ist für Wii erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.