Edge of Twilight ist ein sehr vielversprechendes Steampunk-Rollenspiel, dessen Kämpfe stark an Devil May Cry erinnern. Zum Einsatz kommen nicht nur Schwerter, sondern auch Pistolen, mit denen Horden von Gegnern malträtiert werden müssen. Der Spieler schlüpft in die Rolle des Ausgestoßenen Lex, der sich zwischen den Fronten der technikversessenen Athern und den spirituellen Lithern befindet.

Edge of Twilight - Gerücht: Steampunk-Rollenspiel eingestellt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 16/201/20
Das Rollenspiel Edge of Twilight wurde anscheinend eingestellt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie Kotaku berichtet, gibt es verschiedene Anzeichen, dass Edge of Twilight eingestellt wurde. Eines davon ist die Schließung des australischen Entwicklers Fuzzyeyes Studios, der an dem Projekt arbeitete. Erfahren haben möchten sie das von ehemaligen Entwicklern des Studios. Eine offizielle Stellungnahme von Publisher Southpeak Interactive steht noch aus

Erscheinen sollen hätte das Spiel im ersten Quartal 2010 für PC, Xbox 360 und PlayStation 3. Die bisher gezeigten Bilder und Trailer wurden zunehmend positiv von Spielern aufgenommen, gerade auch deshalb, weil nur wenig vergleichbare Spiele existieren. Betrieben wird Edge of Twilight von der Unreal Engine 3.

Edge of Twilight - Die Welt in Edge of TwilightEin weiteres Video

Edge of Twilight erscheint demnächst für PC, PS3 & Xbox 360. Jetzt bei Amazon vorbestellen.