Heute hat Deep Silver das neueste Update zu Earth 2160 bereitgestellt. Den rund 17 MB großen Ungeziefer-Vernichter findet ihr wie gewohnt direkt unter der News. Folgende Änderungen wurden mit dem Patch vorgenommen:

Erweiterungen / Wünsche:
- Lauffähigkeit auf CPUs ohne MMX/3D Now hergestellt (z.B. AMD Thunderbird 1.4 GHz)
- EarthNet:"Spieler wechselt zu Channel" Meldung unterdrückt
- KI wurde verbessert, mehr taktische Varianten
- Interface: Helden und Agenten werden als Stern auf der Minimap angezeigt
- Interface: Spielername (MP) wird über Einheiten und Gebäuden im Tooltipp angezeigt
- Interface: Alien Parameter werden im Tooltipp der Transformations-Icons angezeigt
- Interface: Luft/Boden Anzeige wird in Transformations-Icons angezeigt
- Steuerung: Selektion der Alien-Strukturen vereinfacht
- Steuerung: ED Gebäudeverbindung vereinfacht
- Grafik: Wasser der Geysire verschwindet, wenn die Ressource verbraucht ist
- Gameplay / Balancing: zahlreiche Veränderungen. z.B. UCS Gebäude benötigen keine Munitionsversorgung, UCS Einheiten-Limit für Gebäude erhöht, VAs starten erst 10 Minuten im MP, LC - Bau von 5 Gebäuden gleichzeitig möglich.

Single Player Missionen vereinfacht:
- ED 01 - Missionsziel ist erreicht, wenn weniger als drei LC Gebäude übrig sind.
- ED 05 - Partikel-System der Orbitalkanone in der Cutscene korrigiert.
- ED 07 - Missionsziel ist erreicht, wenn weniger als 3 Alien-Strukturen und weniger als drei Alien-Einheiten verblieben sind.
- LC 01 - Anzahl gegnerischer Einheiten reduziert, die den Truck angreifen.
- LC 04 - Vereinfacht. Weniger Angriffe, mit weniger gegnerischen Einheiten
- kleine Verbesserungen in folgenden Cutscenes: E_M4_C1, E_M5_C1, L_M3_C2

Behobene Fehler:
- Erfahrungspunkte der Einheiten korrigiert.
- Friendly Fire von UCS-Terminatoren beseitigt.
- Alien-Konstruktions-Animation korrigiert. Blinkendes Feld beseitigt.
- Multiplayer Spiel-Beitreten Crash beseitig.
- EarthNet - Fehlerhafte Siegkonditionen behoben.
- EarthNet - Chatroom-Crash beseitigt
- AL M2 - Fehlerhaftes klonen ins Wasser behoben.
- LC Athena mit Scharfschützengewehr jetzt auch im Konstruktions-Menü
- Multiplayer Async behoben. Asyncs sind entstanden, wenn SSE Prozessoren mit nicht SSE Prozessoren gespielt haben. EarthNet verhindert nun Spiele zwischen solchen CPUs. Wenn Matches zwischen solchen gewünscht werden, müssen alle Teilnehmer die SSE fähige CPUs haben, dennoch die Earth2160_NON_SSE.exe aufrufen. Die CPU Leistung wird dadurch zwar um 20-30% reduziert, es so jedoch Matches zwischen inkompatiblen CPUs ausgetragen werden.

Earth 2160 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.