Deutschland wird in der diesjährigen WM 2014 in Brasilien den Pokal holen und Weltmeister. Zumindest sagt das EA Sports mit einer weltweiten Turnier-Prognose mit EA SPORTS Fußball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014.

Fußball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014 - Olé, Olé: Deutschland wird Weltmeister

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuEA SPORTS Fußball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 12/131/13
Deutschland holt sich in diesem Jahr den Goldpokal - soviel steht schonmal fest.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Demnach wird Deutschland am 13. Juli im Estádio do Maracanã im Finale gegen Gastgeber Brasilien stehen und mit einem 2:1-Sieg nach Verlängerung hervorgehen. Damit wäre Deutschland die erste europäische Nation, die sich den Titel auf südamerikanischen Boden sichern könnte. Zudem wäre es für Deutschland der vierte Weltmeistertitel und damit der vierte Stern auf dem Trikot.

Laut EA Sports schaffte die Nationalmannschaft einen 2:1-Erfolg gegen Belgien im Achtelfinale, einen 2:1-Erfolg gegen Argentinien im Viertelfinale sowie einen knappen 5:4-Sieg im Halbfinale gegen Titelverteidiger Spanien nach Elfmeterschießen (zuvor 0:0).

Brasilien hingegen setzte sich im Achtelfinale mit 3:1 gegen die Niederlande durch, besiegte im Viertelfinale Uruguay mit 4:3 n.E. (2:2) und schlug im Halbfinale Portugal dank eines knappen 1:0.

Auch wenn derlei Prognosen mit einem Spiel sicherlich nicht allzu ernst genommen werden sollten, so bedenkt dabei eine Sache: bereits vor vier Jahren gab EA Sports die richtige Prognose ab und lag bei der WM 2010 richtig. Weltmeister wurde Spanien.

EA SPORTS Fußball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014 ist für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.