Mit EA SPORTS Fußball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014 kündigte EA passend zur bevorstehenden WM ein neues FIFA an, das überraschenderweise nur für zwei Plattformen erscheinen wird: Xbox 360 und PlayStation 3. Erhältlich sein soll es bereits am 17. April.

EA SPORTS Fußball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014 - Neues FIFA für Xbox 360 und PS3 angekündigt

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuEA SPORTS Fußball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 12/131/13
Nur zwei Plattformen werden beliefert.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Geboten werden 203 Nationalmannschaften, 7.469 Spieler, 19 lizenzierte Trainer und 21 neue Stadien (darunter die zwölf original lizenzierten Stadien in Brasilien). Ebenfalls versprochen werden Choreografien mit Bannern, Flaggen und bunten Pappen sowie Live Events in Städten rund um den Globus.

Wer also beispielsweise mit England ein Tor schießt, wird Fanreaktionen auf dem Trafalgar Square erleben. Trifft Deutschland, dann gibt es beim Public Viewing am Brandenburger Tor in Berlin entsprechendes Gejubel.

Darüber hinaus gibt es neben neuen Modi außerdem verschiedene Verbesserungen und Neuerungen. Beispielsweise sind das neue Steuerungsmöglichkeiten bei Ballbesitz, die auf "präzisem Dribbling und genauem Passspiel basieren". Und durch den "explosiven Antritt" sollen Antritt, Verzögern und Richtungswechsel mit oder ohne Ball noch besser gelingen. Auch mit dabei sind zahlreiche neue Animationen in den Bereichen Passen, Paraden und Elfmeterschießen,

Im Turniermodus Road wählt ihr aus 203 Nationalmannschaften und spielt allein oder mit bis zu 32 Spielern an einer Konsole die Qualifikation durch bzw. erreicht die Gruppenphase. Wer das Ganze online austragen möchte, dem bietet sich der neue Modus Road to Rio de Janeir an.

EA SPORTS Fußball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014 ist für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.