Electronic Arts hat angekündigt, dass noch in diesem Jahr drei Triple-A-Titel dem Origin Vault beziehungsweise EA Access hinzugefügt werden sollen. Mit dabei sind Star Wars Battlefront und Mirror's Egde Catalyst, die das Angebot sicherlich für einige Spieler deutlich interessanter machen werden.

EA Origin - Star Wars Battlefront und Mirror's Edge Catalyst werden zum Vault hinzugefügt

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Star Wars battlefront wird bald Teil des EA-Abo-Angebots.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mit EA Access und dem Origin Vault hat EA nun schon seit einigen Monaten einen eigenen Abo-Service laufen. Dieser erlaubt es Abonnenten, einige ausgewählte Titel der EA-Bibliothek ohne weitere Kosten (bis auf das Abo) zu spielen. Zudem kommen die Kunden in den Genuss von Rabatten oder bekommen früher Zugriff auf neue Spiele. Und mit Star Wars Battlefront und Mirror's Edge sowie UFC 2 sollen gleich drei hochrangige Titel bis zum Ende des Jahres hinzugefügt werden.

Neue Spiele für Abonnenten

Wann genau die drei genannten Spiele der Bibliothek hinzugefügt werden, ist aktuell nicht bekannt. Wir informieren euch aber, sobald dies der Fall ist. Aktuell wurden dem Angebot viele Arcade-Titel, wie Feeding Frenzy, Bejeweled und Zuma hinzugefügt. Zudem gibt EA aktuell Dungeon Keeper kostenlos an alle heraus, die Origin auf ihrem Rechner installiert und einen Account angelegt haben. Lohnt sich der EA Access-Service eurer Meinung nach? Schreibt uns in den Kommentaren.

Star Wars Battlefront - Die Historie der Star-Wars-Games - Möge das Spiel mit euch sein!

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (41 Bilder)